Conny bekam Pakete

*hihi* Ich surfte die Tage durchs Netz, weil ich für René ein Geburtstagsgeschenk suchte. Für ihn fand ich im Netz nichts, aber dafür für mich. *lol*

Ich bestellte eine Chantall. Nun, was ist eine Chantall fragt Ihr Euch? Gaaaaaaanz simpel. Chantall ist ein Ei. Hö ein Ei? Ja genau. Schaut mal hier: Chantall Geil ne? Und ich habs eben ausgetestet und es klappt wirklich. Ich habs mit kaltem Wasser aufgesetzt. Übrigens soll man Chantall im Kühlschrank lagern, dann hält sie wohl länger. Auf dem Kartoon steht zumindest drauf: Mindestens haltbar bis August 2008 *kicher*

Ach ja ich fand übrigens doch noch ein Geschenk für René. Dazu musste ich bei Quelle bestellen und da er noch kein Kunde ist, hat meine Ma ihn geworben. Dafür gabs dann diesen klasse beutellosen Staubsauger inklusive Handstaubsauger.

Also so macht er bisher einen echt guten Eindruck und ich werd ihn die Tage auf jeden Fall mal ausprobieren. Das Beste daran ist, dass er nur 33,95 Euro gekostet hat. Und meinen kaputten Staubsauger kann ich bei Saturn zurück geben und bekomme meine 10 Euro wieder. Ergo hat Conny – das Spargenie nur 23,95 für diesen klasse Staubsauger bezahlt. Ja, ich weiß…..ich habs dafür beim Ei rausgeworfen *gg* Aber ich find das Ei genial *lol* Hat ja nicht jeder eine Chantall im Kühlschrank oder?

Nachtrag: Ich konnts ja nicht erwarten und hab den Staubsauger soeben ausprobiert indem ich die gesamte Wohnung ausgesaugt habe. (Nun kann ich wenigstens heute Abend noch Staub wischen…) Also das Ding ist genial. Ich bin vollkommen zufrieden. Mein alter Staubsauger hat nicht mal die Hälfte von Staub aufgenommen. Doof ist natürlich das Entleeren des Staubbehälters, aber das ist es ja bei allen diesen Dingern. Aber es lässt sich leicht reinigen und das ist doch auch was wert. Für den Hammerpreis einfach nicht zu topen – denk ich mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.