Wiltmann und die Salmettis

IMG 3934 Ich habe mich bereits Anfang des Jahres bei der Firma Wiltmann beschwert über eine Salmetti Packung. Wieso? Weil die Salmetti furchtbar schmeckten. 2 Monate später schrieb ich erneut eine Mail und erhielt immernoch keine Antwort. Nun habe ich im August an Aldi Nord eine Mail geschrieben, denn ich fand es doch dreist sich nicht zu melden. Promt bekam ich die Antwort von Aldi, dass sie sich mit dem Lieferanten somit Firma Wiltmann in Verbindung setzen wollen. Das taten sie auch und ich bekam einen erklärenden Brief. In diesem steht, dass meine Beschwerde damals ernst genommen wurde und die Maschinen zur Begasung des Produktes überprüft wurde. Man hat mir empfohlen bei zukünftigen Produkten die Packung sozusagen zu durchlüften damit die Salmetti ihre Aromen-Vielfalt gerecht werden können. Diese Salmetti sind ein aromaschutz-begastes Produkt dessen Begasung aus mehreren Bestandteilen sich zusammensetzt. Es könnte deswegen zu der Veränderung im Geschmack gekommen sein. Mhh demnach hätten die letzten Sticks aber lecker schmecken müssen, denn sorry soooo schnell futter ich so ne Packung ja auch nicht weg. Dennoch kam heute ein Paket an. In diesem befanden sich mehrere Wiltmann Produkte. Ich bedanke mich herzlichst dafür und ich glaub‘ ich kauf mir dann doch mal wieder so eine Packung Salmetti, denn normalerweise sind die ja wirklich saulecker. :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.