Mir reichts! Tschüss IE Feed Reader

Es reicht wirklich. Er zeigt nicht mehr an wann etwas gelesen ist, neue Feeds werden nicht mehr hervor gehoben. Nix funktioniert und ich komme nicht mehr hinterher bei so vielen Feeds. Tschüss IE und Willkommen Google Feed Reader. Gibts bessere? Bestimmt aber der macht mir nen netten Eindruck.

9 thoughts on “Mir reichts! Tschüss IE Feed Reader

  1. Der IE kann lesen? Unglaublich :laie67:

    Also den Google Reader hatte ich anfangs auch.. aber Bloglines benutzt sich flüssiger, finde ich :)

  2. Hab ich mir soeben mal angesehen und meine Feeds importiert. Mhh ja sieht gut aus, nur alles in Englisch… *wh*
    Und das Aussehen ist auch irgendwie, wie soll ich sage, weniger schick. :smipfeif:

  3. Hä, Englisch?
    Oben rechts “Konto” und die Sprache lässt sich einstellen

    Hm. Muss es denn schick sein? Ich finde, es muss funktionieren :confused: und das tut es :hihihi:

  4. Ich hab oben bei Settungs auf German gestellt aber dennoch bleibt alles englisch. Keine Ahnung wieso. Aber hey, ich bin eine Frau. Ich will stilecht lesen. :smjea: :laie67:

  5. Ich hatte nicht mal auf German eingestellt und trotzdem war alles auf Deutsch :smcoolie:

    Ok, Stil. Ich verstehe.. nicht, aber.. okay.. ich benutze die Feeddinger nur, um danach eh aufm Blog selbst zu lesen :mhhhi:

  6. Hab mir den GreatNews angesehen. Mhhh n, ich verzichte, Dieses 2 Spaltenlayout ist doof. Kann man zwar bestimmt abstellen aber Google hat da noch den Vorteil, dass ich nur auf die Kategorie gehe und schon sehe ich von den unterschiedlichen Blogs alle neuen Beitrge. :hiuit:

  7. Also mit der Sprache haperts auch bei mir manchmal. Auf einem Rechner ists deutsch und auf einem anderen in englisch. Und das bei logischerweise gleichen Einstellungen. Knnte am Browser liegen, aber bei steht im FF, dass Deutsch bevorzugt werden soll 8O

    Jedenfalls hat der Google Reader den Vorteil, dass man Rechner-unabhngig ist (gilt natrlich auch fr Bloglines).

    Empfehlen kann ich noch die Erweiterung Better GReader, wo du beim Abonnieren die Abfrage „Hinzufgen zu iGoolge oder Google-Reader“ berspringen kannst und auf einer Seite mit Feeds einen Hinweis bekommst, ob du schon abonniert hast. Abstellen solltest du allerdings den Optimized Skin (in den Einstellungen des Addons). Zu finden hier

  8. Tja schade, schade, schade, das ist wieder ein Add-On fr Firefox. Da ich hauptschlich IE Nutzerin bin, bleib ich dann beim Browser-Web. Solangsam gewhn ich mich dran und mag es immer mehr. :yeahsm:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.