Tritt gegen Shira

ShiraKopfHeute mittag ging ich mit Shira aus dem Haus. Ich wollte zum Lister Platz zum Briefkasten. Dabei kamen wir vor Niemeyer an einem Minigeschäft namens postgarage accessori.moda vorbei. Das Geschäft ist in dem Torweg in einer Glasfasade unter gebracht genau zwischen dem Tabakgeschäft Niemeyer und dem Reisebüro. Die haben davor immer Stände mit Schuhen und so stehen.

2 Herren bauten da wohl gerade auf und Shira und ich gingen dran vorbei. Links von dem Stand standen 2 Pflastersteine an denen Shira kurz schnupperte. Plötzlich drehte sich der jüngere der beiden Herren um und machte „Tsch……“ und dann stampfte er total doll und vor allem knapp neben Shira mit dem Fuss auf, dass diese den Schwanz einkniff und sich hinter mir versteckte. Nur einen Millimeter mehr nach links und er wäre ihr voll auf die Pfote getreten!

Da sah ich rot. Meine Stimme war alles andere als leise bei den Worten, was ihm einfiele nach meinem Hund zu treten und ob er noch ganz frisch sei meinen Hund so zu erschrecken. Er maulte mich ebenfalls sehr laut an, dass ich gefälligst meinen Hund nicht an seine Pflastersteine pinkeln lassen soll. Daraufhin meinte ich: „Wenn Sie keine Ahnung haben, sollten Sie mal still halten. Das ist eine Hündin und Hündinnen heben ihr Bein nicht. Sie sollten mal besser hin gucken!“ Daraufhin wurde er erst recht frech und das wäre hier nicht die Eilenriede und man soll die Tiere hier nicht scheißen lassen. Boah und das mir! Wo ich IMMER die Scheiße weg räume. Ein Wort ergab noch das Andere. Ich denke, dass jeder in 300 Metern Umkreis das Gespräch mehr als deutlich verfolgen konnte. Ich hab mich dann verzogen und hab ihn noch mit Anzeige gedroht, wenn er noch ein einziges Mal sowas macht.

Also ehrlich so ein §/&%§)“§/&$§……. Solch unfreundliche und tierfeindliche Menschen sollte man definitiv nicht mit Käufen in deren Läden unterstützen! Solche Leute haben auf der Lister Meile in Hannover nichts verloren. Hoffentlich machen die schnell pleite!

One thought on “Tritt gegen Shira

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.