Melonen-Shake

Da hat der Björn doch nen Rezept für nen Melonen-Shake gebloggt und ich hab den nun zur Sekunde ausprobiert. Also ist ja ne Schweine-Arbeit die Kerne aus der Wassermelone rauszupulen und ich hab nur die Hälfte der Menge gemacht.

Lecker ist es an sich schon. Nur irgendwie fehlt da noch was. Oder es ist einfach nicht kalt genug weil meine Melone nicht im Kühlschrank lag. Aber man kann es auf jeden Fall trinken. :)

One thought on “Melonen-Shake

  1. na, dann schmeckt der shake ja wenigstens nach Vanille-Eis :D , ich esse Wassermelonen gerne so, weil die keine Kalorien haben :huepp:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.