Vertrieb der CT nervt meine Oma wegen mir

Da rief eben eine Dame vom Vertrieb der CT an und nervte meine Oma. Ich fragte wieso sie denn bei meiner Oma anriefe und bekam als Antwort nur, dass diese Telefonnummer meiner Oma in meiner Kundendatei stünde. Eine Auskunft wie es dazu kommen kann, bekam ich nicht und wurde mir auch verweigert. „Das ist nicht meine Baustelle“ wurde mir netterweise mitgeteilt. Freundlich oder? Eines weiß ich, ich habe jedenfalls NICHT die Telefonnummer beim kostenfreien Probeabo angegeben….. Die Dame legte dann einfach auf. Tja Freundlichkeit ist eben nicht mehr in heutzutage……

2 thoughts on “Vertrieb der CT nervt meine Oma wegen mir

  1. Das ist nicht nur unfreundlich, das klingt auch in hchstem Mae gesetzwidrig. Da wrd ich ja mal nachhaken.

  2. Hatte neulich auch so einen netten CallCenter-Kontakt. Erzhlt mir der Junge, ich htte seit einem Jahr an kostenlosen Gewinnspielen teilgenommen – ob ich denn weiterhin teilnehmen wollte. Ich habe erstmal bestritten, dass ich an sowas teilgenommen htte, habe ihn nach Beweisen gefragt und den Herrn in eine Diskussion verwickelt. Nach fnf Minuten hat er aufgelegt und sich seitdem nie mehr gemeldet. Dafr war ihm seine Zeit dann doch zu kostbar… :smkicher:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.