Es kotzt mich an

Wißt Ihr was mich richtig aber so richtig ankotzt? Mein Wasser! Momentan staut es sich wieder richtig in meinen Beinen. Abends haben ich so dicke Knöchel, dass ich denke jemand hat mir einen Tennisball unter die Haut implantiert. Und ich kann zur Zeit auch nicht wirklich etwas dagegen tun. Meine Stützstrümpfe helfen da momentan auch nicht mehr. :(

Ich sollte wirklich mal einen Termin beim Plebologen machen und mir wieder mal die Beine wochenlang einwickeln lassen bis sie wieder normal sind.

3 thoughts on “Es kotzt mich an

  1. Ich entschuldige mich im Voraus, falls ich dir mit meinem Kommentar zu nahe trete… aber wre nicht die effektivste Lsung dagegen ein wenig mehr Bewegung? :?

  2. Wenn Bewegung so einfach wre. Mit einer rheumatischen Grunderkrankung fllt das nicht wirklich leicht. Abgesehen davon hilft gegen mein Wasser nur eines und zwar Sttztstrmpfe aber wenn ich die momentan anziehe habe ich wieder tagelang Muskelkater in den Unterschenkeln eben weil es schon wieder zuviel Wasser ist.
    Ich bin letzte Woche ja mal eine lngere Strecke gelaufen, noch heute muss ich deswegen gesteigert hufig Schmerzpillen einwerfen. Mein Kreuz und meine Fe haben sich auch nach 5 Tagen bisher nicht davon erholt. :(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.