Update auf 2.8

Es geht doch. Ich muss nur eine Zeile in der wp-config ändern und schon läuft WP 2,8 auch auf 1und1 Servern wie eine 1. Und zwar muss ich die englische Sprachdatei benutzen statt der deutsche. Ok nicht die perfekte Lösung aber hey es läuft dafür alles.
Man muss halt nur lang genug nach der Lösung suchen……

5 thoughts on “Update auf 2.8

  1. Also ich traue mich nicht, auf die neuere Version upzudaten, seit dem ich gehört habe, dass viele Plugins nicht gehen :smnoe:

  2. Hatte ich anfangs auch gedacht aber es gehen alle. Ich hatte nur ein „Memory Limit“ Problem weil ich bei 1und1 bin. Aber das ist leicht gelst – wenn man wei wie. :smrot: Ok ich brauchte ein paar Tage um drauf zu kommen.

  3. Genau das hatte ich gemacht und genau das klappte :) Und genau deswegen ist nun mein Adminbereich in englisch. :yeahsm: Aber das ist ja egal, ich kann ja englisch. :huepp:

    Das Lustige war nur, ich bekam keine Fehlermeldung in der Art. Bei mir stand einfach Error 500. Das wars.

  4. Merkwrdig. Drfte wohl mit der Serverkonfiguration bei 1&1 zusammenhngen. Naja, wenn’s denn jetzt so weit klappt… ;o)

  5. Hmm ich hab gar nix gendert – bin auch bei 1&1 und alles luft – sogar das Smiley Plugin Custom Smilies luft wieder :tschaka: nachdem ich den Smiley :\ umbenannt hab :twisted:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.