Michael Jackson – ein Wirrwarr

Das Interview mit der ehemaligen Kinderbetreuerin von Michaels Kindern war auch ein Fake. Es wird immer kurioser. Was lernen wir draus? Dass bisher alle schlechten Meldungen über Michael nur heiße Luft waren ohne Warheitsgehalt. Wie zu seinen Lebzeiten…… Das echte Statement könnt Ihr hier nachlesen. Darin lobt sie Michael und spricht der Familie ihr Beileid aus.

Übrigens belegt Michael mit 9 Alben (Platz 5 sind die Jackson 5) von den Top10 der Musikcharts in den USA. Womit er nach dem Tode noch einen neuen Rekord aufgestellt hat, den wohl auch kein anderer Künstler je brechen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.