Brautkleid falsch

Ich war schon 2 mal bei der Anprobe und das Kleid ist ja an sich hübsch aber irgendwie wunderte ich mich über einen abgesetztes Oberteil. In meiner Erinnerung hatte ich gerade so ein Teil nicht haben wollen. Nun schau ich grade nochmal die Fotos an und AHHHHHHH die schneidern an einem falschen Kleid rum. Ich hatte ein gaaaaanz anderes bestellt. Gut dass ich die Fotos habe.

Mein Traumkleid sah anders aus. Beide sind schön ohne Frage aber das kann doch nicht sein dass man mir da ein anderes gibt als bestellt. Ich bin nun total durch den Wind. Wieso habe ich das nicht vor dem Schneidertermin bemerkt? Kann doch nicht wahr sein. Bin total fertig nun. Am Montag habe ich Termin und soll die Fotos mitbringen. Mensch, das macht mich nun fertig. Soll ich das falsche Kleid nun behalten oder auf mein altes Traumkleid bestehen? Ich weiß es nicht, ich mag einfach nur noch heulen. Sowas ist doch grausam.

2 thoughts on “Brautkleid falsch

  1. Ach sch…, das ist ärgerlich. Es geht um DEINEN TRAUMTAG und dazu gehört DEIN TRAUMKLEID! Und das ist das, was du bestellt hast und nicht das, was die da schneidern. Ich würde drauf bestehen, Hab kein Mitleid, dass die evtl auf einem Kleid sitzen bleiben, Das ist nicht dein Problem! Du hast ein Recht auf das Kleid, das du bestellt hast. Basta,. Aus. Ende!
    Tut mir echt leid für dich, dass du da jetzt nervlich am Ende bist. Kann ich verstehen. Aber am Ende ist alles gut!

  2. Tja wie im neuen Beitrag schon geschrieben, Pech gehabt nicht mehr zu bekommen……..
    Das neue geht ja auch. Ich krieg Zugaben dazu und fertig. Und dann guckt man halt wie man die noch angleichen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.