Ich hab doch einen an der Marmel

Ja so muss es sein. Der Kuchen ist fertig und so wie der aussieht MUSS ich einen an der Marmel haben. So sieht nämlich kein Kuchen aus der mit Liebe gebacken wurde. Das Ding jawohl das Ding – es verdient nicht mal den Namen Kuchen – fällt komplett auseinander. Ist mein Messbecher fehlerhaft? Wars zuviel Milch? Ich hab keine Ahnung. Aber zum Rausschneiden aus der Form nahm ich wohl das falsche Messer… Ich hab so ne Latexform und nahm ein Blade Messer…… argh. Damit hab ich die Form zerschnitten statt dem Kuchen….. Scheiße sind die Dinger scharf….. Na ja was solls. Aber der Kuchen bleibt nie in Form. Der zerbröselt schon beim Angucken.

Nun muss ich einen Sorry-Brief an meinen Schatz schreiben. Aber immerhin schmeckt der Krümmelhaufen.

P.S. Die Fertigglasur ist mir dafür in der Microwelle hochgegangen bzw. ausgelaufen und stank fürchterlich. War komplett verbrannt. Ich muss also wirklich einen an der Marmel haben. Es kann nicht mehr anders sein……..

P.P.S. Wenn mir jetzt beim Wüsche waschen in der Maschine auch noch die Klamotten eingelaufen sind, dann nehm ich mir ne Schaufel…….:smmie:

4 thoughts on “Ich hab doch einen an der Marmel

  1. *ROFL* Tut mir leid, für dich ist das wirklich nicht lustig, ich würde mich an deiner STelle auf ärgern (vorallem wegen der Sauerei in der Mikrowelle), aber es liest sich einfach köstlich :huepp:
    Beim nächsten Mal also besser ein weniger scharfes Messer nehmen und den Kuchen nicht so lange backen, dass er zu trocken wird und bröselt. :-)

  2. Das mit der Fertigglasur ist mir so auch schon passiert. :x
    Super toll… war eine von Schwartau, und ich war erst ganz entzückt, als ich las, dass man die einfach so in die Mikrowelle stellen kann. Und plötzlich stank es… tja, ich Dödel hatte nämlich nicht beachtet, dass man die Mikrowelle natürlich nicht auf Volle Pulle laufen lassen darf! Aaaaargh! :smyaua:
    Sooo ärgerlich, hmpf.

  3. @Melanie
    :smah: Nicht so lange backen Mhhhh :smah: Warum ist der denn in der Mitte noch weich und nicht durch? :zusng: Er zerfllt, auen zerbrselt er, innen fllt er vor Weichheit und Feuchtigkeit auseinander und insgesamt ist das ein Mchtegernkuchen. :smibrile:

    @Yicke
    Knapp daneben ist auch vorbei :smnick:

    @Steffi
    Mein Fehler war noch ein anderer. Man soll jede Minute anhalten und die Packung kneten und mischen…… Ich hab nur eine 600 Watt Microwelle und das zumindest passte.

    Immerhin hat mein Schatz gesagt, dass das nicht so schlimm ist mit dem Kuchen.

    Meine Mutter meinte, der Kuchen muss mit Liebe gebacken sein. Immer wenn sie etwas Besonderes machen wollte, wars genauso katastrophal. Das liegt auch in den Genen. :lol:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.