Omas Mund tut nicht immer Wahrheit kund

Unsere Hündin ist aktuell läufig. Und bei Hündinnen schwillt das Geschlechtsteil dann doch sehr deutlich an. Da wir auch einen Rüden haben, trägt Hündin somit also Slip. Manchmal quillt dann die Vagina seitlich aus dem Slip heraus.

Meine Oma sah dieses und meinte: „Dein Hund ist hinten ganz blutig.“
Ich: „Nein Oma, das ist ihr Geschlechtsteil. Das schwillt so an weil sie läufig ist. Das ist die Vagina.“
Oma: „Also ich hab sowas nie gehabt.“

Ich musste mir das Grinsen doch stark verkneifen. :lol: Meine Oma meinte eigentlich nicht sich sondern ihre Hündin. Wobei auch diese das vor ihrer Kastration sehr wohl hatte. Na ja Omas eben. ;)

One thought on “Omas Mund tut nicht immer Wahrheit kund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.