Soll ich wirklich Ja sagen?

Ich sollte mir das nochmal genau überlegen. Ernsthaft! Nachdem was sich eben zugetragen hat…

Wir saßen beim Essen. Es gab frische selbstgemachte Pizza. Es war eine mittelgroße, so dass wir gemeinsam das Blech (Miniblech) schafften. Na ja schaffen ist da immer so eine Sache. Ich hatte meinen Rand vom zweiten Stück Pizza abgeschnitten und ihm gegeben, weil er den so mochte. Dann waren noch ca. 4 Happen übrig – natürlich an einem Stück. Also dieses 5 Euro Schein große Stück lag da auf meinem Teller und ich dachte „Puh ich kann nimmer.“ Ich schaute von meinem Stück zu seinem Teller. In dem Moment noch wärend ich dachte: „Kann ich eigentlich ihm geben..:“ ertönte Renés Stimme: „Denk nicht mal dran. Ich will das Stück nicht.“

Argh, soll ich da wirklich zur Hochzeit Ja sagen? Wenn der jetzt schon meine Gedanken liest? Was soll das für ein Leben geben?

Ein wunderschönes. Hach ja……….

2 thoughts on “Soll ich wirklich Ja sagen?

  1. Na wenn er deine Gedanken liest, dann wird er, wenn du nicht JA sagen willst, nicht kommen oder die Hochzeit absagen, schlielich wrde es ihm ja peinlich sein, wenn du „Nein“ sagst ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.