Ich hab aua

Jawohl aua. Gaaaanz doll. :( *mal extra übertrieben wehleidig sei*

Heute Abend ging ich duschen – zum x-ten Mal heute…. bei dem Wetter ey das hält doch ernsthaft keiner aus oder? Ich trocknete mich ab – wer jetzt intime Beschreibungen lesen will  wird enttäuscht gibbet hier nicht – und wollte unser Mini-Badezimmer verlassen. Leider war ich barfuß. Mit der Hacke rutschte ich aufgrund noch leicht nasser Füße weg und mein Ballen war genau auf der Leiste des Überganges zur Küche. Was ich da noch nicht wusste aber innerhalb einer Millisekunde spürte: Die Nägel der Leiste haben sich gelöst und sich hochgedrückt und mein Ballen war genau auf einem Nagel gestanden. Der stand nur minimal hoch. Aber als mir die Ferse wie gesagt wegrutschte, verlagerte ich – um nicht hinzufallen – mein Gewicht auf den Ballen und mein Fuß drehte sich dabei. Der Nagel drehte sich somit in den Ballen rein. AUA.

Es blutete etwas und brennt seitdem. Ein schöner ca. 3 bis 4 cm Riß. Pflaster drüber und gut. Aber ist echt nervig. Kann nicht wirklich gut auftreten. :( Hoffentlich ist das bis morgen schon wieder etwas “angeheilt”.  Ist ne doofe Stelle. :(


3 thoughts on “Ich hab aua

  1. Sei froh dass du nicht komplett umgefallen und mit Kopf auf irgend nem Rand oder gar dem Nagel aufgeschlagen bist…

  2. @Ines
    Ja das stimmt wobei das schwer möglich gewesen wäre. Hinter mir mit nur einem Abstand von ca. 30 cm war die Dusche und vor mir waren bereits links und rechts Küchenschränke. Ich hätte maximal gegen eine Wand oder eben Dusche fallen können. Es ist zu eng im Bad um fallen zu können.
    Das gesamte Badezimmer hat eine Lände und Breite von 1,10m x 1,80m. Noch kleiner geht schon nimmer. :lol:

    @blogZicke
    Ja die Leiste wird umgehend in Ordnung gebracht. Mein Mann wird die Tage Nägel suchen, die alten Nägel ziehen und neue reinkloppen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.