Endlich kam das Gewitter

Vor 2 Tagen erfuhr ich von jemandem aus Köln dass es unheimlich gewittert und regnet. 2 Stunden später sprach ich mit jemanden aus der Nähe Dortmund und er sagte mir dass es dort grade ein echtes Unwetter gebe. Sei grade los gegangen. Ich ging zu Bett und sagte noch, na dann ist das Unwetter ja gegen 5 Uhr morgens hier. Es war 6 Uhr morgens und es stürmte aber geregnet nein das hatte es nicht. Mist.

Heute Abend um 22 Uhr hat es hier dann endlich geregnet und gewittert. Endlich eine Abkühlung. Dennoch ist es jetzt knapp 3 Stunden nach dem Unwetter wieder sauwarm. ARGH.

Übrigens war ich heute mal wieder beim Zahnarzt……. Es waren mir schon wieder Füllungen raugefallen.  *grummel*

Und am Freitag geh ich wieder mal zum Frisör. Meine Haarspitzen sind seit ein paar Tagen echt strohig und da muss wohl wieder was ab. Ich freu mich schon auf den Plausch mit Bella. :)

Und unsere Steuererklärung habe ich heute auch ENDLICH fertig gemacht. Prompt sind mir ein paar Fehler unterlaufen, die ich von Hand dann nachtrug. War wieder typisch ich. *grrr*

Abends war ich noch ein wenig bei meinem Bruder und seiner Frau sowie Martin, Chris und Felix unten. Hockten ein wenig zusammen und klönten. War nett.

So und nun gehts ins Bettchen. Hoffentlich finde ich Schlaf.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.