Ein Hund spielt Katze

Ich sitze hier in aller Ruhe am Pc und da kommt Susi daher. Sie klettert auf meinen Schoß, macht es sich bequem und legt ihren Kopf auf meine Tastatur. Ok das war net so toll. Ich drück ihren Kopf etwas beiseite, da legt sie selbigen auf meinen rechten Unterarm. Beim Tippen war das ja noch ok, jedoch kam ich so nicht mehr an die Maus ohne ihren Kopf runter zuwerfen. Ich drehte den Hund einfach kurzerhand um. Sie legte den Kopf dann auf meinen linken Oberschenkel und rollte sich wie eine Katze zusammen. So blieb sie ganze 30 Minuten schlafend liegen. Irgendwann jedoch kam Shira und meinte von unten zwischen meinen Knien durch Susi von unten anzustubsen. Das gefiel Susi gar nicht.

Ich sag ja immer unsere Hunde sind die besseren Katzen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.