Das Internet und SL ist ein Dorf

Mal wieder festgestellt.
Gestern war ich auf einer neuen Sim im SecondLife (SL). Dort traf ich auf jemanden der zwischen Hannover und Hildesheim wohnt. Irgendwann im Gespräch erfuhr ich, dass er entfernt mit Autotunning zu tun hatte. Ich sagte so aus Jux, dass er dann vermutlich meinen Bruder kennt. Als ich dann meinte, dass mein Bruder einen babyblauen Fiat Punto fährt, kam diese Reaktion:
”Es gibt nur einen babyblauen Fiat Punto in Hannover. Dein Bruder hat Frau und ein Kind. Klar kenn ich den.”

Wie sich rausstellte kennen sich die zwei von Treffen. Auch einen anderen Kumpel meines Bruders kennt er.

Es bestätigt sich halt immer wieder: Nicht nur die Welt ist klein auch das Web ist es.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.