Valess – Fleischgeschmack ohne Fleisch

Anzeige

Valess Minis

Ich habe Valess zum Testen erhalten. Und das mache ich aktuell auch. Ich hatte eben ein kleines Hungergefühl und haute mir die 6 kleinen Mini-Filets in die Pfanne. Pfanne mit Öl stark erhitzen und beide Seiten je 2 Minuten braten. Fertig war mein fleischloses Fleisch.

Es riecht wie Schnitzel, es schmeckt wie Schnitzel, ist aber kein Schnitzel.

Mhh Es ist reich an Eiweiß aus Milch, reich an Calcium und bietet Ballaststoffe. Ich finde es gut. Eine echte Alternative. Wenn man halt mal fleischfreie Tage machen will ohne auf den Geschmack verzichten zu wollen.

Valess

Valess

Sieht gut aus oder? Also ich wette drauf, dass wenn man es jemandem vorsetzt, der es nicht weiß, derjenige nie drauf kommen würde, dass es kein Fleisch ist.

6 thoughts on “Valess – Fleischgeschmack ohne Fleisch

  1. Liebe Conny,

    na das klingt sowohl lecker, als auch in meinen Ohren natürlich richtig gut, dass Dir Valess so gut geschmeckt hat und ich hoffe, dass Dir die anderen Sorten genauso gut munden werden ;-)

    Zur Info für Dich: Ab März starten wir den Valess Club im Netz auf Facebook, Twitter und Co. Schau doch mal vorbei, wenn Du magst unter http://www.twitter.com/valess_club oder http://www.valessclub.blog.de

    In ein paar Wochen gibt`s hier exklusive Infos, Gewinnspiele und natürlich eine Community ;-)

    Ich freue mich,

    liebe Grüße von Ralf
    vom Valess Club ;-)

  2. Hi Ulf,

    naja, Du sagst es ja, entweder Fleisch oder nicht. Valess ist eben die „Nicht-Variante“ ;-) Aber gegen ein gutes Stück Fleisch vom Biobauern ist auch nichts einzuwenden. Ist nur zum einen auf Dauer teuer und zum anderen muss es ja nicht immer Fleisch sein.

    Hast Du es denn mal probiert?

    Liebe Grüße vom Ralf

  3. Zwickmühle: ich finde, dass das Fleisch heute in den Supermärkten echt zu billig (siehe Aufzuchtfarmen für Tiere und deren Bedingungen) aber andererseits kann ich „künstliches“ Fleisch auch absolut nicht gut heißen. Ok ich kenne jetzt nicht die genauen Inhaltsstoffe aber gesund kann das auf dauer nicht sein.

  4. Hi Klunki,

    ja: das Supermarktfleisch ist zu billig. Zu den Tierhaltungsbedingungen kann ich jetzt nicht viel sagen. Aber was die Inhaltsstoffe angeht von Valess-Produkten, so sind diese mitnichten schädlich, auch nicht auf Dauer. So schädlich eben wie wenn man auf Dauer Milch trinken würde.

    Ein schönes Wochenende,
    Ralf

  5. @Valess Club
    Uhi da werde ich dann mal gucken. :) Ich bin auf die anderen Sorten auch schon sehr gespannt.

    @Ulf
    So dachte ich auch. Ich bin positiv überrascht dass es eben doch wie Fleisch schmeckt aber es eben keines ist. Gerade die Tage sagte mein Mann zu mir, dass er nicht 4 mal die Woche Fleisch essen will. Da habe ich nun prompt die Alternative parat. :)

    @Klunki
    Was ist gut finde bei Valess ist dass es eben sagt dass es kein Fleisch ist sondern ein Milchprodukt. Schau ich mir den Kunstkäse oder das Formnachgemachtefleisch im Supermarkt, da steht es nicht mal drauf. Da steht irgendwo manchmal nur Fleischersatz. Ich wette jeder von uns hat schon Wurst und Käse gegessen die keine waren ohne es zu wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.