Oma und meine YouTube Videos & Oma zum Thema Fremdgehen

Ja meine Oma weiß, dass ich sie bei YouTube veröffentlicht habe und dass jeder die Videos online einsehen kann. Ja meine Oma weiß was Internet ist auch wenn es für sie eher ein abstrakter Begriff ist. Ja meine Oma hat nichts dagegen dass ich sie online veröffentliche. Ok sie weiß nicht dass ich über ihre Demenz schreibe, aber das ist auch wieder etwas was sie nicht verstehen kann da sie keinerlei Krankheitseinsicht bezüglich der Demenz hat. Die Videos machen ihr absolut nichts aus. Im Gegenteil die Videos findet sie toll. Heute Morgen war sie schon wieder etwas fuchtelig. Ich zückte ein Handy und zeigte ihr die heute Nacht hochgeladenen Hundevideos und ihr Video wie sie mit den Hunden spielt, das kannte sie nämlich noch nicht. Sie fand es toll. Sie lachte und strahlte. Da habe ich wieder einen Weg sie abzulenken und zu erheitern gefunden. :)

Übrigens findet sie es toll im Mittelpunkt zu stehen. Da blüht sie auch immer auf. Heute Morgen sprach sie mit mir über das Thema Fremdgehen an Karneval. :) Leider ist Ton und Bild am Ende etwas versetzt.


One thought on “Oma und meine YouTube Videos & Oma zum Thema Fremdgehen

  1. Deine Oma ist echt klasse. Das Video ist auch echt schön geworden. :smifei: :yeahsm: :smifei:

    Und ja, fremdgehen ist scheiße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.