Muttertagsstöckchen

Personello hat ein Stöckchen in die Bloggerwelt geworfen und so fing ich es auf und werd es prompt auch weiter. :) Beim Stöckchen dreht sich alles nur um den Muttertag. :) Los geht’s

Denkst du immer an den Muttertag?
Ja ich denke immer an den Muttertag.

Was war das Wichtigste, was du von deiner Mutter gelernt hast?
Ich habe sehr viel von meiner Mutter gelernt. Es auf eine einzelne Sache zu begrenzen fällt mir schwer.

Was habt ihr als letztes zusammen unternommen?
Wir sind zusammen Gassi gegangen.

Wann und wo entstand euer letztes gemeinsames Foto?
Ich glaube an Weihnachten. Meistens stehe ich hinter der Kamera so dass es wenig gemeinsame Fotos gibt.

Welches Foto deiner Mutter gefällt dir am besten?
Das Foto wo sie mit meinem Bruder zusammen drauf ist. Aufgenommen in ihrer Küche kurz nach dem Tod meines Vaters. Die Trauer war noch da, aber da hat sie zum ersten Mal wieder gelächelt.

Was hast du deiner Mutter zuletzt geschenkt?
Die neue Harry Potter DVD Teil 7 – 1. Das war ihr Muttertagsgeschenk, neben einer Gesichtspflegecreme, die sie unbedingt haben wollte. Beides habe ich ihr schon vor dem Muttertag überreicht, da es für uns nicht so wichtig ist, dass es genau an Muttertag stattfindet.

Was hat deine Mutter dir zuletzt geschenkt?
Meine Ma hat mir zuletzt einen geldlichen Umschlag, eine singende Geburtstagskarte sowie ein Honigglas mit Walnüssen zu meinem Geburtstag.

Und nun werfe ich das Stöckchen weiter an Dani und Nina. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.