Medion Kundenservice gut oder schlecht?

Ich bin momentan hin und her gerissen ob der Medion Kundenservice gut oder schlecht ist. Meine Kamera hatte einen Fleck in der Linse. Drauf wäre ja noch mein Fehler gewesen aber drin? Na ja, gut eingeschickt mit Fehlerbeschreibung. Exakt erklärt. Kamera kam zurück mit dem Vermerk: Fehler in der Software, Software geupdatet. HÄ???? Fleck in der Linse immer noch da. Also angerufen und wieder hingeschickt. Nun kam die Kamera zurück. Der Fleck ist weg. Dafür hat meine Kamera nun einen Kratzer auf dem Display, der vorher definitiv NICHT da war.

Also habe ich wieder angerufen und nun bekomme ich die Tage ein neueres Kameramodel als Austausch. Mhhh ich weiß nicht so recht ob ich damit zufrieden bin. Ich mochte meine Kamera. *grübel* Ich lass mich wohl erstmal überraschen wie die neue Kamera ist. Meine alte Kamera muss ich danach natürlich einsenden. Logisch. Ich bange irgendwie ob die neue Kamera auch alle Funktionen hat, die ich bei der alten mochte.

3 thoughts on “Medion Kundenservice gut oder schlecht?

  1. Naja, wenn es ein neueres Modell ist, dann solltest du eigentlich keine „Verluste“ haben und ja, ich finde dieser Service ist gut, es gibt Unternehmen die versuchen sich erst ewig da raus zu reden, bevor man zu seinem Recht kommt.

  2. Ja dass nun ausgetauscht wird ist sicherlich gut. Das davor war jedoch wohl eher schlecht.
    Deswegen bin ich wohl so hin und hergerissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.