Welchen Sinn hatte dieser 1und1 Anruf?

Soeben rief mich jemand von der Webhosting Abteilung von 1und1 an. Es ginge um die Erstattung meiner 2 Domains was ich per Mail angefragt hätte. Er wollte mitteilen, dass er das jetzt an die entsprechende Abteilung gebe.

Ähhhh? Ich hatte die Zusage von Fr. Kinski dass diese erstattet werden, Explizit nach den Domains und dem Webspace hatte ich nachgefragt, ich ahnte da schon dass es nicht funktionieren wird…. man kennt sich ja mittlerweile lang genug.  Ich hatte per E-Mail nur angefragt wieso die Zusage nicht eingehalten werde. Auch habe ich die Zusage von Herrn Namert vorliegen dass ich nix für Webhosting zu bezahlen habe bis der Fehler behoben sei. Abgesehen davon, wäre mein Tarif wie gewollt schon im neuen Tarif, hätte ich mehr Inklusivdomains gehabt…. Was man da nun noch an eine entsprechende Abteilung weiterzugeben habe, ist mir nicht begreiflich.Muss ja auch nix alles kapieren.

Wieso man mich nun anruft um mir mitzuteilen dass man das JETZT an die entsprechende Abteilung weitergibt, ist mir etwas unbegreiflich. Das war ein Anruf für die Katz. Mal ehrlich. Da war kein Ergebnis, das war kein nennenswerter Informationsgehalt für mich. Das war nur ein Wedeln mit: Wir arbeiten dran.

Meine Anfrage für die Erstattung von DSL ist bis heute ungehört. Bis heute keine Reaktion. Wie auf die meisten meiner Anfragen. Ok dann war es vielleicht doch sinnvoll mal anzurufen dass ich wenigstens mal weiß, dass eine Email ankam. Wenn auch mit die Unwichtigste von allen…….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.