Trickbetrüger gab sich bei meiner Oma als Neffe aus

Heute rief jemand bei meiner Oma an. Er hieße Andreas und sei ihr Neffe. Er wolle sich besuchen. Auf die Frage wieso das denn, erhielt Oma die Antwort dass er in finanziellen Schwierigkeiten sei und ob sie ihm nicht helfen könne. Er brauche mindestens 1000 Euro, am besten mehr. Er würde auch mit ihr zur Bank gehen und ihr gern auch Schmuck als Pfand da lassen. Gott sei Dank ist Geld bei meiner Oma ein Reizthema. Sie würde es nicht verleihen oder weggeben. Dafür ist sie viel zu sehr aufs sparen bedacht. Auch wenn sie dauernd Geld für Mist rauswirft. Muss ja nicht logisch sein wie jemand mit Demenz handelt und denkt.

Nun denn, Oma kam nach dem Anruf sehr aufgelöst zu mir. Das hat sie total verunsichert und verängstigt. Ich rief dann die Polizei an um zu fragen wie man sich zu verhalten habe. Die schickten einen Wagen vorbei da sie von Oma möglichst genau wissen wollten was derjenige am Telefon gesagt hat.

Der Trickbetrüger wollte eigentlich nochmal anrufen aber hat es nicht getan. Andernfalls hätte man ihm ja versuchen können eine Falle zu stellen. Schade aber auch.

Auf jeden Fall ist nun beschlossen dass Oma eine neue Telefonnummer bekommt. Ob ich ihr ihren eigenen Anschluss lasse oder ob ich stattdessen eine Rufnummer von mir bei ihr lege, das weiß ich noch nicht. Aber Fakt ist, dass ihre Nummer gewechselt wird. Wenn neben lauter Vertretern nun auch noch Trickbetrüger bei ihr anrufen, dann wirds höchste Zeit zu handeln.

Aber schon krass wie solche Leute versuchen alten Damen und Herren ihr mühsam Erspartes aus der Tasche zu leiern. Diese Menschen haben echt kein Gewissen.

2 thoughts on “Trickbetrüger gab sich bei meiner Oma als Neffe aus

  1. Genau das habe ich sogar erst vor einiger Zeit in der HAZ gelesen! Ist auch in Hannover passiert und derjenige hat tatsächlich einige tausend Euro erbeutet.
    Schon krass, wie dreist manche Leute sind. :shock:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.