Männer sind blind – explizit meiner

Wir standen in der Küche.

Ich sagte: Du hast was übersehen.
Er guckt sich in der Küche um und meint, mhhh hast Abwasch gemacht?
Ich: Na das mein ich nicht.
Er: Hast neue Klamotten?
Ich im uralten Schlabberlook: Nein, Du kennst doch die Klamotten.
Er: Hast neue Schuhe? (und guckt runter)
Ich in Hausschuhen: Nope.
Er: In der Stube irgendwas?
Ich: Argh
Er: Warst beim Frisör? Hast Haare abschneiden lassen?
Ich: AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Er. Schatz ich weiß es doch nicht
Ich: Ich habe eine andere Haarfarbe.
Er: Das hätte ich als nächstes gesagt.
Männer……..

6 thoughts on “Männer sind blind – explizit meiner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.