2 Jahre verheiratet

Gestern vor 2 Jahren haben mein Schatz und ich uns das Ja-Wort auf dem Standesamt gegeben. Heute vor 2 Jahren dann das erneute Ja-Wort in der Kirche. Es war einfach schön. *erinner*

Da wir unseren ersten Hochzeitstag nicht wirklich gefeiert haben – wir hatten damals einzig Abends mal Essen bestellt – wollten wir es dieses Jahr mal schöner machen. Mein Mann hatte im Outbax Spirit – einem australischem Restaurant in Hannover – einen Tisch reserviert. Aber beginnen wir den Tag von vorn. :)

IMG_9979Das erste freudige Ereignis des Tages war eine Teesession mit meiner Tee-Affaire.

Herr und Frau Tüffi kamen uns zwecks gemeinsamen Teeschlürfens besuchen. Da haben wir uns sehr gefreut. Es war richtig nett. :)

Danach folgte eine nicht so nette Episode meiner Oma. Sie war zu ihrem Neffen zum Essen eingeladen gewesen und war dort auch mit ihrer Schwester und deren Lebensgefährten beisammen. Nachdem sie heimkam war sie sehr aufgebracht. Ihre Hundekekse waren weg, sie hatte nämlich heimlich wieder schön in den Hund reingestopft – und auch andere Dinge auf die ich jedoch keinen Einfluss hatte, regten sie ungemein auf. Das ging dann aber auch vorbei und sie war wieder freundlich.

Um 18 Uhr brachen mein Schatz und ich dann auf zum Restaurant. Das Outbax Spirit ist ein echt tolles Restaurant. So wurden wir an unseren Tisch gebracht und nahmen Platz. Der Kellner war mehr als freundlich. Jedoch waren für meinen doch nicht soooo schmalen Hintern die Stühle auf Dauer zu unbequem. Wir fragten höflich an ob es die Möglichkeit gäbe auf einer Bank am Rand Platz zu nehmen. Kurzerhand wurde improvisiert und ein Tisch von einem Gruppentisch – nach Nachfrage bei den dort sitzenden Personen – abgerückt so dass wir auch am Rand sitzen konnten. Super spontan und freundlich. Klasse.

  IMG_9980

Danach wählten wir unser Essen aus. Ich hatte das Outbax Special – eine Mischplatte mit Kängeruh, Kängeruhwürstchen, Krokodil, Strauß und Kamel sowie Fisch. Auf dem Foto von links nach rechts zu sehen, der Fisch ist oben drüber. Dazu gab es noch Paprika und Zucchinigemüse sowie Kürbispüree.

IMG_9982

Mein Schatz hatte nur Kängeruhfleisch und Straußenfleisch sowie Riesengarnelen und dazu eine Ofenkartoffel und ebenso Paprika und Zucchinigemüse.

Das Essen dauert etwas aber wie heißt es doch auf der Karte: “Essen auf das es sich nicht zu warten lohnt, ist es auch nicht wert gegessen zu werden.” Das Einzige was nicht so toll war ist dass die Getränke immer Ewigkeiten dauern. Als das Essen kam bestellten wir jeder eine Cola. Erst als wir schon einige Zeit mit dem Essen fertig waren kamen diese. Daraufhin gewiesen wurde sich entschuldigt aber doof war es dennoch. Dafür gibt es aber grundsätzlich nach dem Essen aus der Tanksäule einen kostenfreien Ingwersnaps auf Kosten des Hauses bzw. auch eine kleine alkoholfreie Variante.

Kassiert wird nicht am Tisch sondern man erhält die Rechnung auf einem Teller und platziert dort das Geld und geht. Wir mussten recht schnell dann aufbrechen da wir durch einen Anruf erfuhren, dass mein Onkel aus Hamburg gerade bei meinen Großeltern um die Ecke war. Ich sehe ihn recht selten und da wollte ich natürlich sofort hin, vor allem da er gerade im Aufbruch war. Wir hatten vorher schon entschieden kurz bei meinen Großeltern vorbei zu fahren, da meine Oma Ärger mit ihrem Mailprogramm hat.

So traf ich kurz auf meinen Onkel und seine Freundin. Aus dem Kurzbesuch bei meinen Großeltern wurde dann jedoch ein Langbesuch. Wir quasselten uns fest und die PC-Arbeit dauerte doch ein wenig länger. Dafür durfte ich leckeren selbstgemachten Kirschsaft von Oma mitnehmen. :-D

IMG_9993Alles in allem war es ein schöner Hochzeitstag.

Wenn mein Mann und ich uns in so vielen Jahren noch so verstehen wie meine Großeltern dann haben wir alles richtig gemacht. :) Ich hatte die 2 fotografiert und sie strahlen sich noch nach so vielen Jahren total verliebt an. Ihre Gesichter darf ich hier nicht zeigen aber ich denke der Rest zeigt schon deutlich wie nah sie sich sind. :)

8 thoughts on “2 Jahre verheiratet

  1. Ich gratuliere und hoffe, dass Ihr schön zusammenhaltet! Ist DEin Mann der Bursche, mit dem Du schon während der Kurzeit 2005zusammen warst?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.