Die Brandnooz Box ist da

Meine Brandnooz Box ist angekommen. Habe ich sie auch gleich ausgepackt. Für den Start ist der Inhalt etwas mau wie ich finde aber mal sehen wie sie sich entwickelt.

IMG_2629

Capri Sonne
2 Sorten Capri-Sonne waren in der Box. Einmal Pink Grapefruit und einmal Red Fruits & Lemon. Beide sind recht lecker wobei mir die letztere besser schmeckt.
UVP 0,89 Euro

Griesson Black5
Kekse, welche mich irgendwie an Oreo erinnern. Ich mag keine Oreo Kekse. Mhhh ich bin skeptisch.
UVP 0,59 Euro

Kluth Antipasti Tomaten
Sowas habe ich ehrlich gesagt noch nie gegessen. Laut Angaben sind sie sehr fettig.
UVP 2,49 Euro

Niederegger Marzipan Rumkugeln
Marzipan ist für mich eher eine Weihnachtssüßigkeit. Aber lecker ist es.
UVP 1,25 Euro

Pulmoll zuckerfreie Sorten “Kirsch” und “Limette Minze”
Die Halsbonbons sind schon lecker. Die gefallen mir sehr gut. Passen auch gut da ich ja noch erkältet bin.
UVP 1,29 Euro

Reifit Einfach lecker Milchreis
Dies ist der erste Milchreis für die Mikrowelle. Ich mag ihn nicht so wirklich.
UVP 1,59 Euro

Der Gesamtwert der Box lag somit bei 9,98 Euro. Hätte man also die Produkte im Laden gekauft, wäre man 2 Cent günstiger weggekommen. Ok ok nicht hauen, man hat dafür auch keine Versandkosten. Ich hab das Glück nur 7,99 Euro für die Box zu zahlen (gab da eine Anfangsaktion) statt der normalen 10 Euro je Box.

Ich lass mich überraschen wie die weiteren Boxen sein werden. Grundsätzlich finde ich die Boxidee gut nur für mich als Diabetikerin wäre die auf Dauer mit solchem Inhalt weniger nutzbar. Aber ich hab ja noch einen Mann der gern mitfuttert. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.