Rezept von Alfred Biolek ausprobiert – Apfel-Zwiebel-Schnitzel

Mein Bruder beim EssenMein Mann ist heute ausgeflogen. Er spielt heute Abend Poker im Pokerverein.

Da ich noch Schnitzel im Kühlschrank hatte, habe ich einfach mal meine Rezeptbücher gewälzt und blieb an einem Rezept von Alfred Biolek hängen. Es handelt sich um ein Rezept für Schweineschnitzel mit Zwiebel und Äpfel. Ich habe einfach drauf losgekocht und bin über das Ergebnis höchst zufrieden. :)

Sogar mein Bruder, der zufälligerweise genau 5 Minuten bevor das Essen fertig war , hier aufkreuzte, schnappte sich einen Teller. Wohlwollend aß er und meinte nur dass es ihm minimal zu lasch sei.

Kein Wunder, kommt davon wenn man Raucher ist. Mir als Nichtraucher hat es hervorragend gemundet. :)

Genug geschwärmt, nun kommt Foodporn. :)

FoodpornFoodporn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.