Jeder sollte eine Tee Affaire haben

Ganz spontan wurde ich gestern gefragt ob ich einen Schlafplatz hätte. Natürlich hatte ich, denn gefragt wurde ich von meiner liebsten und einzigen Tee-Affaire Tüffi. Er wäre in meiner Gegend und käme an Hannover vorbei und da könnte man doch eigentlich eine Mitternachts-Teestunde machen. Gesagt getan.

Um ca. 1 Uhr nachts war er dann auch hier. Ich freute mich sehr. Wir tranken Tee und tranken Tee und quasselten und quasselten. Irgendwann rief ein Freund von ihm an, der keinen Tee getrunken hatte sondern einen im selben hatte. Durch spaßige Hntergrundkommentare meinerseits hatte ich den Freund dann plötzlich am Ohr und da blieb er … bestimmt eine Stunde. Es war ein episches Gespräch bei welchem sowohl Tüffi als auch ich wahnsinnig viel lachen mussten. Nachdem ich mit dem angedüddelten Herrn aufgelegt hatte, rief selbiger nach ca. 15 Minuten nochmal und verlange mich erneut zu sprechen weil er nicht genug von mir bekommen konnte. Es war wirklich episch.

Gegen 3:30 Uhr kam dann auch mein Mann heim. Er war beim Pokern gewesen und setzte sich dann noch ein Stündchen zu uns bevor wir uns alle schlafen legten.

Am nächsten Morgen war ich bereits um 9:24 Uhr wach. Jedoch auch als Einzige. Die Männer schliefen noch deutlich länger.

Zwischen Shira und Tüffi hat sich übrigens eine tiefe Liebe entwickelt. Shira war ihm nach einmal Bäuchlein kraulen komplett verfallen.

TüffiShirainLove

Gegen 11 Uhr machte ich dann Frühstück für Tüffi und mich. Mein Mann hat sich nicht aus dem Bett raus bewegt und liegt auch jetzt noch drin. Er hustet vor sich hin und fühlt sich schlecht. Ich würde mal sagen, dass er sich heftig bei mir angesteckt hat.

Um kurz nach 13 Uhr verließ Tüffi uns wieder gen Heimat. Es war ein toller Abend und ein sehr netter Morgen mit viel Gelächter und Gekicher. Tüffi, wir freuen uns schon auf die nächste Tee-Session. Der Strawberry-Cheesecake Tee wird nur für Dich aufgehoben werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.