Buchpaket zu gewinnen

Es wird wieder Zeit für ein Buchpaket oder? :)

Dieses Buchpaket ist bunt gemischt, aber schaut selbst….

Gleich 8 Bücher befinden sich im Paket.

  • Ausgebucht – Dieter Hildebrandt
  • Am Anfang war die Liebe – Robin Pilcher
  • Champagner und Kamillentee – Franziska Stalmann
  • Schau Dich nicht um – Joy Fielding
  • Der schwarze Mann – Hohn Ramsey Miller
  • Dead Zone – Das Attentat – Stephen King
  • Mörderische Löwen
  • Geheimnisvolle Schützen

Es sind keine neuen Bücher sondern preisreduzierte Mängelexemplare und gebrauchte Bücher.Aber natürlich alle in gutlesbarem Zustand.

Und wie könnt Ihr das Paket gewinnen?

Das ist einfach. Schreibt einfach einen Kommentar und beantwortet mir folgende Frage:

Denkt zurück an Eure erste große Liebe, wie habt ihr sie kennengelernt und wie vielleicht verloren? War es vielleicht schon im Kindergarten oder doch erst später im Teenageralter? War die erste große Liebe unerreichbar oder wurdet Ihr sogar ein Paar? Erzählt einfach ein wenig aus dem Nähkästchen :)

Unter allen Kommentaren wird 1 Gewinner ausgelost.

Beachtet bitte: Ihr müsst in Deutschland wohnen. Ich verschicke das Buchpaket nur innerhalb Deutschlands. Der Gewinner wird dann per Mail benachrichtigt. Der Gewinn ist nicht einklagbar und wird nicht ausgezahlt.

Gern dürft Ihr auch bei Twitter, Facebook und Co. von dieser Verschenk-Aktion berichten oder einen Blogeintrag drüber schreiben und von mir aus erzählt auch jedem den Ihr trefft von der Aktion. Ich freu mich drüber wenn Ihr den Menschen von dieser Aktion berichtet.

Das Ganze läuft bis zum 27. Januar 2013.

Ich wünsche Euch allen viel Glück. :)

© Foto Hans / pixabay

2 thoughts on “Buchpaket zu gewinnen

  1. Oh je, meine erste Liebe. Von groß mag ich nicht reden. Mit 19 kennengelernt durch ne Freundin. Er hat mich ziemlich angebaggert :-) Haben uns ein paar mal in der Stadt getroffen, bevor wir dann zusammen gingen. Er war ein richtig kleiner Schnukel. Sah sehr gut aus. Ein kleiner Frauenschwarm und er wollte nur mich. Das hat mich damals richit stolz gemacht. Waren 10 Monate zusammen. War wirklich ne schöne Zeit. Habe sogar heute wieder an ihn und die Zeit damals denken müssen. Nach der Zeit der rosaroten Brille habe ich aber dann doch gemerkt, dass er zu Ego war. Sein Äußeres war ihm wichtiger als ich. Daher musste ich einfach nen Schlussstrich ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.