Hello Fresh: Delikater Couscous an Hühnchen und gebratenem Gemüse

Anzeige

IMG_8918

Ich wurde gefragt ob ich die Hello Fresh 3-Mahlzeiten-Box testen möchte und begeistert habe ich ja gesagt. Momentan koche ich sehr gern. Es macht einfach Spaß die Gerichte nachzukochen. Und mit frischen Gerichten kann man mich halt ködern. :)

IMG_8920

Sie kam direkt frühmorgens. Und war gut und sicher verpackt. Die Zutaten für 3 Gerichte für 2 Personen wurde geliefert. Einziger Defekt: eine leicht geplatzte Paprika.

IMG_8921

Die gekühlten Sachen waren auch noch kalt. :) Der erste Eindruck war schon mal sehr gut, wobei die Pilze sahen schon etwas braun aus.

Ich machte mich heute auch direkt ans Zubereiten der ersten Mahlzeit:

Delikater Couscous an Hühnchen und gebratenem Gemüse

IMG_8935

Was mir insgesamt an der Box gut gefällt: Sie setzen kaum Dinge daheim voraus. Einzig Öl, Pfeffer und Salz wurde erwartet. Alles weitere war dabei.Für ein anders Gericht war sogar Tomatenmark mit dabei und hier sogar Zimt in einem Päckchen.

Für dies Gericht brauchte ich:

  • 100 g Champions
  • eine rote Paprika
  • eine gelbe Paprika
  • 2 Tomaten
  • 2 Zwiebeln (himmel sind die klein…)
  • 50g ganze Mandeln
  • 200 g Hähnchenbrust
  • 150 g Couscous
  • 1 Hähnchenburstwürfel
  • 2 g Zimt

Die Zubereitung ist denkbar einfach. Alles kleinschneiden und Anbraten und den Couscous extra zubereiten.

IMG_8939

Sah in der Pfanne schon mal recht lecker aus. Die Rezeptanleitung war auch sehr leicht verständlich.

IMG_8942

Das Gericht am Ende schmeckte ein wenig fad. Aber ich fands dennoch in Ordnung. Es war für mich mal was Neues.  Vor allem hat die Menge auch absolut für 2 Personen ausgereicht. Nur meinem Mann hat es nicht geschmeckt und er hats mir stehen gelassen aber mein Mann ist beim Essen eh nicht so leicht im Geschmack zu treffen.

Was ich mir mal wünschen würde, wäre eine reine Diät-Kochbox. Die würde ich sofort dauerhaft im Abo ordern, am Besten in Kombi mit einer Obst und Rohkostbox direkt. Das wäre in meinen Augen ein echter Verkaufsschlager.

Was denkt Ihr?

6 thoughts on “Hello Fresh: Delikater Couscous an Hühnchen und gebratenem Gemüse

  1. Es gibt doch die Frische Diät. Da kannste dir sogar für den ganzen Tag die Mahlzeiten kommen lassen. Musste nur die gewünschten kalorien angeben….. die seite nennt sich direkt frische diaet.

    Dein Gericht habe ich gestern übrigens auch gemacht (meine 4. helloFresh Box bereits). Nachdem ich auf das fertige Gericht etwas Meersalz streute (was als Geschenk in meiner 4. Box drin war), hat es gleich viel besser geschmeckt. Heute mache ich das Kalbsschnitzel. Bin schon auf deinen Bericht gespannt :)
    Lese Dich gerne, äußere mich nur nie :P

  2. Oh danke für den Tipp. Das werde ich mir mal ansehen. Finde ich interessant. :)
    Ich hatte auch Meersalz drauf xD Hatte mit frischem Pfeffer und Meersalz gewürzt.
    Die Kalbsschnitzel wollte ich heute auch erst machen aber da ich heute Abend wohl ausgeh, dann doch erst morgen. :) Außerdem habe ich noch Reste von gestern Abend, welche heute mittag dann aufgemampft werden. Mein Mann hatte es ja stehen lassen.

    Freut mich sehr dass Du gern hier liest :) Hab Dich direkt auch mal abonniert. :)

  3. oh das freut mich, danke.
    noch ganz frisch die seite….

    ich werde wohl frischediät bald testen dürfen, habe zumindest ein 3 mahlzeitenpaket zugesagt bekommen. meinenbericht wirst du ja dann auf dem blog finden (und auch auf facebook) deine unboxing videos schau ich auch gerne, aber so gehts glaube vielen :hilolhi

  4. Oh dann bin ich ganz gespannt. Ich hab noch nen Gutschein für die Kochabo box und 2 Rabattgutscheine, die ich einlösen werde. Also da muss ich noch warten bis ich die frischediät auch mal bestelle. Bin auf Deinen Bericht gespannt.

    Freue mich dass Dir meine Unboxings zusagen :) Da fällt mir ein, ich muss noch 2 schneiden. Ups.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.