Mein 33. Geburtstag

Das Reinfeiern

2013-03-09 20.48.22Gestern Abend trafen sich Robert, Michi und Ela, mein Mann und ich uns zwecks Reinfeiern meines Geburtstags. Wir fuhren zum Restaurant 12 Apostel und aßen. Es ist ein tolles Restaurant, welches ich bereits vor der Eröffnung kennenlernen durfte.

Das Essen dort ist noch immer saulecker. Die Männer hatten natürlich FLEISCH. Steak – für echte Männer. Wir Frauen vergnügten uns mit Pizza. Wobei ich meine nicht mal zur Hälfte geschafft habe. :) Meine übrig gebliebene halbe Pizza wurde unter den Männern aufgeteilt. An dem Abend waren die Kellner ein wenig überfordert. Ständig war meine Bestellkarte weg, aber Conny – nicht doof – klaute sich immer wieder eine zurück. Leckere Cocktails gibt es dort übrigens auch. :)

robmichi

Danach fuhren wir ins SnooBi (Gilde Bowling gibt es ja anscheinend nimmer) und spielten dort Billard. Männer gegen Frauen.

Nachdem ich einen der Herren gekonnt abgelenkt habe, versenkte er die 8 so dass wir Frauen die 1. Runde für uns entschieden haben. Aber hey, ich bin das Geburtstagskind. Ich darf das. :)

2013-03-10 00.09.20

Beim Billard bin ich aber total die Looserin. Hingegen gewann ich beim Dart. :-D Das liegt mir dann doch eher. :) Mein Mann gewann auch einmal. Tja, das liegt halt in der Familie. ;)

Der Abend hat mir richtig Spaß gemacht. Danke dass Ihr mit mir gefeiert habt. :)

Kaffee und Kuchen

Am Geburtstag selbst habe ich erstmals in dieser Woche ausgeschlafen. Das war vielleicht mal echt angenehm. Kurz nach dem Aufstehen, wurden von mir noch 2 Schoko-Kuchen gebacken. Meine bekannte Käsecremetorte hatte ich bereits tags zuvor fertig gemacht.

2013-03-10 15.04.14

Kaffee und Kuchen gab es nur im kleinsten Kreis. Aufgrund Oma wollte ich keine große Runde hier haben. Sie stand eh schon vor meiner Tür und wollte den Geburtstag meines Das feiern….

Mein Mann hat den ganzen Tag im Bett verbracht, da es ihn inklusive Fieber total erwischt hat. Eine richtig fette Erkältung. Ich hoffe, dass es ihm bald besser geht. So aßen wir anderen den Kuchen ohne ihn. Lecker waren sie alle – ohne mich loben zu wollen. :-D

Gegen Abend wurde ich noch zum Essen entführt. Döner Kebab – super lecker.  :)

Geschenke

Geschenke bekam ich auch ganz supertolle. Meine Freunde schenkten mir Rotwein. Ich mag Rotwein sehr gern und ich freue mich schon aufs gemütliche Gläschen hin und wieder am Abend. :) Und mein Mann hat sogar wirklich meinen Facebook Eintrag gelesen, dass ich den Duft von Chance Chanel so toll finde.

2013-03-10 02.46.082013-03-10 02.46.29

Mein kleiner Neffe überreichte mir 2 Tassen und meine Ma einen Umschlag. Oma überreichte mir Süßes. :)

Post bekommen

Wie Ihr wisst, habe ich ein Geburtstagsgewinnspiel gestartet. Ich verlose ein Beautypaket unter allen Geburtstagskarten, die ich bekomme. :) Und ich freu mich so dass wirklich geschrieben wurde. Und soooooo liebe Karten. Die liebe Susanne hat zum Beispiel 33 Karten geschrieben. Zu jedem Lebensjahr hat sie mir gratuliert und dazu noch einen Extrabrief der mich wirklich rührte. Ich fand das sooooooooooooo süß. Und auch alle anderen Postkarten und Briefe sind sooooooooooo lieb. Ihr seid echt süß. Ich habe mich sooooooo gefreut. :)

IMG_9619IMG_9620

Und Anne schickte mir sogar ein Paket – unabhängig vom Gewinnspiel. Da war ich vielleicht baff. Anne, das war echt mega lieb. Ich freu mich riesig. Habe mir auch schon Tee gemacht. Echt lecker. :) Danke danke danke. Das war wirklich lieb. :) Ich habe mich riesig gefreut.

IMG_9618IMG_9621

Es kamen auch soooo viele liebe Mails und Gratulationen über Facebook. Ich bin wirklich überwältigt. Vielen vielen Dank Euch allen.

Ich hatte den besten Geburtstag seit vielen Jahren und ich danke jedem, der dazu beigetragen hat, von ganzem Herzen.

6 thoughts on “Mein 33. Geburtstag

  1. Kääässseeecreemmeekuucchhenn😍😛danke dir ich bin befriedigt;) yummmmmiiiiiiiii, sieht verdammt lecker aus. Gaumensex pur! Ps: auch wenn dein Mann essenstechnisch eine kleine Diva ist, umso künftiger war doch die Überraschung mit den Parfüm! Echt süß von ihm, aber ich muss dir sagen mein Freund hat mir zum Valentinstag das Burberry Heat gekauft, den Duft hatte ich noch nie auf dem Radar und er riecht unglaublich gut! Ich war auch total überrascht von ihm. 😊

  2. umso knuffiger war die Überraschung…. meinte ich:) hatte ich schon erwähnt das mich die automatische Worterkennung an den Rande des Wahnsinns treibt?!!! 😫Lg

  3. lach ja die automatische Worterkennung. ;) Ich habe auch regelmässig meinen Spaß mit selbiger. Aber wenn die mir nicht die Worte versaubeutelt, dann schaffen meine Finger das auch schon recht gut allein. *kicher* xD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.