Kleines Gesundheits- und Gewichtsupdate

Es geht langsam wieder etwas bergauf. So ganz langsam und gemächlich. Seit Jahren schon leide ich an einem Bandscheibenvorfall, doch seit diesem Jahr ärgert er mich immer mal wieder extrem. Anfangs nannte ich es noch Hexenschuss, bei dem ich mal 10 Tage nicht rumlaufen konnte und mit Schmerzen daheim saß. Doch dieses Mal hatte es mich richtig erwischt. Ausstrahlende Schmerzen ins gesamte rechte Bein. Laufen ging zeitweise fast gar nicht. Mehr als 3 Meter und mir schossen die Tränen in die Augen und das trotz Schmerzmedikation. Schon länger tat es in der Hüfte weh und ganze 5 Wochen lang war es dann im Bein. Teils litt und leide ich auch noch an Kraftverlust im rechten Bein. Ein ekeliges Gefühl sag ich Euch. Aber es geht bergauf. Die Schmerzen sind mittlerweile wieder auf Normalmaß. Die Massagen, welche ich bekomme, schlagen endlich an und die Schmerzmittel nehme ich nun nur noch wenn es mal ganz schlimm ist. Das freut mich, jetzt kann ich endlich wieder mal Dinge unternehmen und bin nimmer nur ans Haus gefesselt.

2013-12-12 11.17.54Und das nächste Positive kann ich berichten. Meine Waage hat nun bereits zwei Tage hintereinander in der Mitte eine 2 angezeigt. 128,2 kg ist mein aktuelles Gewicht auf meiner Waage. Seit Juli war mein Gewicht nicht mehr runtergegangen und jetzt plötzlich war es doch deutlich gepurzelt und das im Monat Dezember, wo doch all die Leckereien zur Weihnachtszeit locken. Doch ich habe selten bisher genascht. Mir wird noch immer oft übel nach dem Essen. Manchmal nervt es, andererseits ist es auch hinnehmbar. Meine Zuckermedikation hat halt auch ein paar Nachteile, die jedoch gewichtstechnisch Vorteile bringen. Alles hat halt seinen Preis. :) Aber ich bin happy damit, passe wieder in meine Pullover von früher und fühle mich wohl. Natürlich ist es doof, dass durch die Gewichtsabnahme mein Bandscheibenvorfall. bedingt durch die veränderte Statik, sich nun richtig doll immer wieder meldet, aber ich hoffe dass auch das sich irgendwann reguliert.

2 thoughts on “Kleines Gesundheits- und Gewichtsupdate

  1. Solche Schmerzen können ganz schön laugen, aber die Gewichtsabnahme steht dir richtig gut! Ein Minus und ein Plus, und ich wünsche dir gute Besserung !

    Liebe Grüsse,
    Gisela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.