Knoblauchschneider und Fleischzartmacher bei Lidl

Ich muss dringend morgen einkaufen gehen. Ganz dringend. Ich habe zu spät mitbekommen, dass es den Fleischzartmacher und den Knoblauchschneider wieder bei Lidl gibt. Online bei Lidl.de ist letzterer nämlich schon ausverkauft, sonst hätte ich direkt geordert. So muss ich dann morgen früh die Filialen abklappern. Ich hab doch eigentlich gar keine Zeit morgen dafür, da ich zu einem Event fahre. Na ja vormittags kriege ich es wohl noch hin, hoff ich jedenfalls. :)

IMG_3418

Der Fleischzartmacher – Teufelszeug oder Erleichterung in der Küche?

Bei diesem Fleischzartmacher streiten sich bekanntlich die Geister darum, ob er sinnig ist oder nicht. Manch einer verteufelt ihn, denn er durchtrennt die Sehnen und das Fleisch würde dadurch “versaut” werden. Ich hingegen liebe meinen Fleischzartmacher. Da er jedoch langsam in die Jahre kommt, möchte ich ihn langsam gegen einen neuen ersetzen. Mir persönlich ist es auch ziemlich egal ob er das Fleisch für die Zungen der Gourmetköche versaubeutelt. Ich merke davon nichts, ich merke einzig, dass das Fleisch deutlich angenehmer sich braten lässt, schneller durchzieht und durchaus zart ist. Außerdem stimmt es durchaus dass Marinade tiefer in das Fleisch einzieht, was für uns Hobbyköche daheim immerhin einen kleinen Geschmackseffekt hervorbringt.

Der Knoblauchschneider

Einen Knoblauchschneider habe ich bisher nicht daheim. Doch ich brech mir immer einen ab, Knoblauch wirklich klein hinzukriegen. Durch meine scharfen Messer ist es ein leichtes ihn zu schneiden, doch wäre es auch ein leichtes meine Finger mitabzusäbeln… Klar passe ich auf und bin vorsichtig, doch einmal abgelenkt und schon kann man die Fingerkuppe mitbraten… Muss nicht sein. Deswegen will ich versuchen den Knoblauchschneider zu ergattern und hoffe von ihm genauso begeistert zu sein wie von dem Fleischzartmacher.

Beides kann in die Spülmaschine und Dinge, die in die Spülmaschine können, sind bei mir per se schon mit einem Herzchen versehen. ;)

Meine Fragen an Euch

Wie steht Ihr eigentlich zu allerlei Küchenhilfen? Was könnt ihr Euch aus Eurer Küche überhaupt nicht mehr wegdenken?

Und wo wir schon beim Thema sind: Weiß einer einen stabilen Kartoffel und Zwiebelschneider? Meine letzten 3 habe ich alle zerbrochen…. die Klingen waren nach kurzer Zeit nimmer scharf und das Plastik gab ziemlich flott nach, sodass es nur noch für den Mülleimer zu gebrauchen war. Über Hinweise und Tipps bin ich dankbar. :)

One thought on “Knoblauchschneider und Fleischzartmacher bei Lidl

  1. Als Kartoffel und Zwiebelschneider nehme ich immer den Nicer Dicer Plus. Ich dachte erst ist schwachsinn, aber ich möchte ihn mehr nicht mehr wegdenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.