Shira die bestialische Kuscheltier-Mörderin

2014-03-22 15.59.35

Shira, als wenn sie kein Wässerchen trüben könnte. Die arme Kleine hat Arthrose und ihre hinteren Kniescheiben springen beim Hüpfen hin und wieder raus. Daher ist sie nun auf Diät gesetzt und wir versuchen sie um 1 Kilo leichter zu kriegen. Der Doc hatte ihr vor Kurzem auch erst 4 Vorderzähne gezogen. Seitdem sabbert sie weniger, hat nu jedoch was Vampirhaftes an sich. *kicher*

Shira die Bestie

Doch tief im Innern schlummert eine Bestie in ihr. Eine bestialische Mörderin ist sie. Sie hat nun schon das x-te Kuschel-Quietsch-Tier zerrupft. Sie gibt solange an den Viehchern keine Ruhe bis die Quietsche raus ist. Sie nimmt sämtliche Füllung raus und verteilt es im ganzen Raum. Mit vollem Elan ist sie dabei.

IMG_3792

Nun war mir also der Kuscheltiernachschub ausgegangen und ich habe daher online mal 2 Quietschi-Spielzeuge gekauft. Ich bin gespannt ob sie diese annimmt, denn sie zerrupft nur kugelrunde Kuscheltiere. Ich bin gespannt ob sie diese braune Lamm und den grauen Esel bald auch auf dem Gewissen hat…..

2 thoughts on “Shira die bestialische Kuscheltier-Mörderin

  1. Jepp, das kommt mir sehr bekannt. All meine geliebten Kuscheltiere sind leider auch schon lange tot. Sie sind 1998 unserer Hündin zum Opfer gefallen, als ich sie alleine ließ. Sie hatte ganze Arbeit geleistet. Nicht ein Teil blieb ganz. :D

    Damals war ich geschockt, doch ich konnte ihr nicht lange böse sein. So ist das eben. Hunde bereichern unser Leben ungemein.

    LG Susi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.