3 Mamiboxen für 45 Euro – Conny konnte nicht widerstehen

IMG_5200

Die Mamibox gibt auf. Sie machen Ausverkauf. Ich hab selbigen im Blick behalten und bei – wo ich dachte guten Angeboten – zugeschlagen. Ich drehte für Euch ein Unboxing der 3er Set Lieferung, aber durch einmal falsch klicken, hab ich das Video gelöscht. Vielleicht war es besser so… Begeisterung sieht anders aus, doch nein ich bin nicht unzufrieden. Im Spar-Set war es durchaus lohnenswert, doch bin ich froh vorher nicht die Box im Abo gehabt zu haben. Aber ich greife vorweg. Schaut einfach mal selbst, was ich zugeschickt bekommen habe. Für 45 Euro Kosten, finde ich den Gegenwert durchaus gut.

Box Nr. 1 aus April 2014

IMG_5473

Momma Malbuch

Das Erste was mir ins Auge fiel, war das Malbuch mit Fred, Jack & Gina. Ist ja ganz süß, für meine beiden Zwerge aber noch deutlich zu früh. Aber sie werden ja groß und es verkommt nicht.

IMG_5448

BioTurm – Creme mit Kamille

Eine Universalcreme. Man kann sie für die Hände und Hautpflege von Mutter und Kind verwenden. Kamille beruhigt die Haut und Sonnenblumenöl und Jojobaöl sowie Bienenwachs verleihen Geschmeidigkeit. Und dazu hat sie das Urteil sehr gut von Öko-Test.Ich finde die Creme interessant.
Preis: 12,45 Euro / 100ml

IMG_5451

Rituals – Baby Secret

Ich mag die Rituals Produkte und freue mich daher hier ein Babyprodukt vorzufinden. Dieses Produkt ist speziell für die Babyhaut entwickelt und versorgt diese streichelzart.
Preis: 12,50 Euro / 250ml

IMG_5450

Rituals – Waschhandschuh

100% Baumwolle helfen meine Jungs zu waschen. Mit Schweinchen-Motiv. Nicht der hübscheste Waschhandschuh aber auch nicht hässlich. Ich mag ihn.
Preis: 5,00 Euro

IMG_5454

Geburtskartenset

5 Karten, die wir benutzen können, um Freunden mitzuteilen, dass die Jungs auf der Welt sind. Die werden wir sicherlich benutzen. Ich finde die Karten nicht soooo hübsch, hätte sie mir selbst nie so ausgesucht, aber hässlich sind sie halt auch nicht. Immerhin geschlechtsneutral.
Preis: 9,90 Euro

IMG_5452

Lansinoh – Muttermilchbeutel 2 Stück

Muttermilch einfrieren, superpraktisch. Das werde ich definitiv nutzen. Praktische Aufbewahrung in solch Beuteln.

Box Nr. 2 aus August 2013

IMG_5456

ARS Edition – Hoppe, hoppe, Reiter

Dies Buch finde ich richtig toll. Es ist toll gezeichnet, die Reime sind süß, das ist mal echt klasse.
Preis: 7,95 Euro

IMG_5457

Mamibox-Ordner

Bei jeder Mamibox gab es Informationskarten dazu. Und dafür wurde einmal dieser beigelegt. Ist praktisch und hübsch, für meine 4 Karten nicht zwingend sinnvoll, aber vielleicht hab ich andere Dinge um sie hinein zu tun.

IMG_5458

Imogti – Bio Matcha Tee

Eine Teeprobe. Ja ein nettes Extra aber nicht so mein Geschmack.
Preis: 5,95 Euro

IMG_5459

Doctor Duve – Anti Aging & Clarifying Face Cream

Dies war ein Extra ohne Angabe auf dem Zettel. Kann man sich halt ein wenig die Falten wegzaubern. :)

IMG_5460

Lavera – Wundschutzcreme 15ml

Ein Naturkosmetikprodukt für Babys. Sie enthält Zink und Pflanzenöle, Sheabutter, Vitamin E und C und keinerlei Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe.
Preis: 1,15 Euro

IMG_5461

BioTurm – Sommer Handcreme 75ml

Eine sanfte Handpflege für die Mama für trockene und strapazierte Hände, die mit Calendula und Süßholzwurzel beruhigt werden.
Preis: 5,95 Euro

IMG_5462

Grünspecht – Zahn- und Lockenwürfel

In diesem Holzwürfel soll/kann man Babys ersten Zahnverlust und die erste Locke als Erinnerung aufbewahren. Aber auch als Deko oder für andere Dinge zum Aufbewahren, soll dieser Würfel geeignet sein. Ehrlich gesagt, ich finde es irgendwie unsinnig. Ich weiß noch nicht, was ich damit mache.
Preis: 4,99 Euro

IMG_5463

Holzfarm – Grimm’s Waldorfklötze klein & bunt

3 kleine bunte Bauklötze, die von Hand gemacht sind. Keine scharfen Ecken und Kanten sind vorhanden. Sie sind nicht lackiert und rutschen daher nicht.
Preis: 3,40 Euro

IMG_5475

Nursery Time – Große Baby-Lätzchen mit Klettverschluss

Ich finde die Lätzchen praktisch und süß. 3 unterschiedliche aber ähnliche Motive. Die kann ich wirklich gut brauchen.
Preis: 11,95 Euro

Als Extra gab es noch ein Wandtattoo mit den Mamibox-Vögelchen.

Box Nr. 3 aus Mai 2014

IMG_5465

ARS Edition – Puzzlespaß Bauernhof

Solch Buch wollte ich für meine Kids eh kaufen. Praktisch. Ich finde es gut, dass man bei bunten Bildern einfache Puzzle einbindet.
Preis: 9,99 Euro

IMG_5466

Sebamed – Baby sebamed Wundcreme + Sebamed Pflegecreme

Ich mag die sebamed Produkte sehr gern. Benutze selbst für mich auch immer wieder welche.

IMG_5468

Gebrauchen kann ich diese für die Kids sehr gut. Die Cremes sind sowohl für Babys als auch für Kleinkinder geeignet.
Preis: 7,95 Euro

IMG_5467

Rituals Sakura Spring Duschöl

Rituals ist auch eine Marke, die ich bevorzuge und da ich dies Duschöl nicht kenne, bin ich hocherfreut über selbiges in der Box.
Preis: 8,50 Euro

IMG_5469

Schaebens – Romeo & Julia Maske

Hier einmal eine Maske für Papa und Mama. Gemeinsam schön sein und sich eine Auszeit gönnen. Ich mag die Maske, kenne sie aber schon.
Preis: 0,99 Euro

IMG_5470

Lasumi – Pflegetipps plus Geschichte von Trostbox

Pflegetipps – jede Mama ist glücklich, wenn sie nicht weiß, was tun und dann Hilfe und Rat bekommt.
Preis: 2,50 Euro

IMG_5471

Liliput – Halstuch

Ein schickes blaues Halstuch. Einer meiner Jungs kann sich drüber freuen. Es besteht zu 100% Baumwolle.
Preis: 6,99 Euro

IMG_5474

Elade – Nobel Windel

Eine Windel gab es noch als Extra. Genauso noch 3 Magazine.

Mein Fazit

IMG_5472IMG_5455
IMG_5464IMG_5447

Und hier sehen wir den Inhalt der 3 Boxen nochmal auf einen Schlag.

Der Warenwert der Sachen beträgt 127,01 Euro inklusive der Magazine plus noch ein paar Gratisextras. Ich hatte 45 Euro für die Boxen bezahlt. Also vom Gegenwert kann ich mich da wahrlich nicht beschweren. Von der Brauchbarkeit der Produkte ist es doch ziemlich durchwachsen. Manches kann ich gut gebrauchen, manches nicht wirklich. Verwendung wird alles in irgendeiner Form wohl finden, doch es bestätigt meine Meinung, dass sich ein Mamiboxen Abo einfach nie für mich gelohnt hätte. Beim Normalpreis hätte ich wohl härter geurteilt und wäre sicher auch mal enttäuscht gewesen bei einer Einzelbox. Bei diesem 3er Set jedoch bin ich insgesamt zufrieden.

Ich finde das Mamiboxen Prinzip an sich spannend und gut, doch mir würde eher ein 3 Boxen Abo je Schwangerschaft, halt pro Trimester, oder ein 4 Boxen Jahresabo für Kleinkinder spannender. Da perfekt aufs Alter und Geschlecht abgestimmt wäre spannender. Es gäbe keine doppelten Inhalte sondern nur perfekt passendes Spielzeug und Pflegeartikel, genau für den Moment. Aber umsetzen konnte das wohl niemand bisher wirklich.

Wie gefällt Euch denn meine Ausbeute?

2 thoughts on “3 Mamiboxen für 45 Euro – Conny konnte nicht widerstehen

  1. Guten Tag,

    vielen Dank für die Erwähnung unseres Produktes.
    Ich hoffe, Sie waren zufrieden?

    Mit freundlichen Grüßen
    Dr. Duve

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.