Gratis Pixibücher von der Deutschen Bahn + Verlosung

IMG_1292

Wusstet Ihr, dass die Deutsche Bahn eine Webseite nur für Kinder zwischen 7 und 10 Jahren hat? Die Seite nennt sich Olis-Bahnwelt und zeigt den Kids ein wenig aus der Welt der Eisenbahn und bietet die Möglichkeit die Deutsche Bahn zu entdecken. Die Kunstfigur Oli erlebt in einigen Filmen Abenteuer mit der Bahn und rund um sie herum. Ein echter DB-Kindereporter bietet einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des DB-Konzerns. Auch vorhanden sind Spiele und Neuigkeiten, die auch mal etwas weiter in den Möbilitätsbereich hineingehen, wie beispielsweise Umweltschutz. Natürlich kindgerecht.

Die Plattform ist ansonsten werbefrei und bietet Kindern spielerisch einige Möglichkeiten, sowohl online als auch offline in Form von Mal- und Bastelbögen zum Ausdrucken. Bereits seit 2001 existiert Oli und ist mittlerweile auch die Hauptfigur in 6 Pixibüchern. Diese Pixibücher können bei oli@deutschebahn.com einfach per E-Mail bestellt werden. Doch die Auflage schwankt und je nach Andrang kann man auch mal nur eines oder zwei erhalten oder gar alle 6.

Umso mehr freue ich mich, dass ich heute gleich 4 vollständige Sätze mit allen 6 Pixibüchlein unter Euch verlosen kann. :)

  • Oli und Max
  • Oli fährt Bahn
  • Oli hilft Prima und Klima
  • Oli am Bahnhof
  • Oli auf Reisen
  • Oli an Board

Alle Pixibücher sind sehr schön gezeichnet und aufbereitet. Ideal zum Vorlesen und selbst erkunden. Mir gefallen sie richtig gut.

Wie könnt Ihr teilnehmen

Die Teilnahme ist denkbar einfach. Ihr müsst mir nur ein paar Fragen in den Kommentaren beantworten:

Eigentlich ist schon jeder den ich kenne irgendwann mit der Bahn gefahren. Ich zumindest fuhr schon häufig und erlebte dabei einige lustige und spannende Begebenheiten. Mich interessieren nun Eure Bahn-Erlebnisse.

Was habt Ihr schon so alles Lustiges, Trauriges, Einprägsames, Verrücktest, Besonderes bei einer Bahnfahrt erlebt?

Das Gewinnspiel geht bis zum 01.03.2015, Es wird insgesamt 4 Gewinner geben. Teilnehmen kann jeder mit einer Versandadresse in Deutschland. Ich verschicke den Gewinn nur innerhalb Deutschlands. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn kann nicht eingeklagt werden und es besteht kein Anspruch auf Barauszahlung.

Ich freu mich schon auf Eure Geschichten und bin ganz gespannt, was Ihr so zu berichten habt. Viel Glück an alle. :)

12 thoughts on “Gratis Pixibücher von der Deutschen Bahn + Verlosung

  1. Wir haben im Jahr 2010 Urlaub in Holland gemacht und sind dort mit der bahn hingefahren, da ins Nelson eingeladen haben schickten sie uns die Karten und Reservierungen leider war unser holländisch nicht sehr gut unsn wir verstanden nicht das Plätze reserviert wurden bis nach knapp 2 Stunden Fahrt ein Schaffner kam solange standen wir inklusive zwei grossen und einem kleinen Kind auf dem Arm im zug , war echt anstrengend da es in dem Zug mega eng war und mit Gepäck ect echt cooler weiße standen direkt bei unseren reservierten Plätzen somit mussten die Personen dann da auf stehen waren aber nicht sehr begeistert von uns.

  2. Viel mit der Bahn bin ich eigentlich noch nie gefahren. Aber als Jugendliche nutze ich sie um mit Freunden ins Stadion nach Frankfurt zu fahren und natürlich wieder zurück.
    Gerade zu den Zeiten in denen Fans fahren kommt es zu viele lustigen und unvergesslichen Momente. Ich erinnere mich gerne zurück auch wenn manche Fans auch gern mal durch drehen.
    In den Farben getrennt-in der Sache vereint ;-)

  3. Möchte noch hinzufügen das dies locker 12 Jahre her ist und ich mittlerweile seit 6 Monate Mama einer kleinen Tochter bin ;-)

  4. Ich wollte in jungen Jahren mit ner Freundin mal für ein Wochenende nach Frankfurt fahren, wir waren da zu einer griechischen Hochzeit eingeladen. Meine Freundin wollte sich um die bahntickets kümmern. Hat sie auch – nur landeten wir in Frankfurt/Oder und nicht in Frankfurt/Main…. Ich bin damals im Zug eingeschlafen, so dass es mir während der Fahrt nicht auffiel…..*seufz*

  5. Hallo Conny, auf dem letzten Drücker mag ich doch noch bei dem schönen Gewinnspiel mit machen (meine Mädels lieben Pixi-Bücher). :-)
    Meine letzte Bahnfahrt war vor etwa einem Jahr. Ich fuhr mit einer Kollegin zu einer Schulung. Auf der Rückfahrt saß uns ein Mann gegenüber, der ständig eine Frau angerufen hat. Er wollte ihre Adresse haben, sie sollte sie ihm per SMS schicken, aber sie machte es nicht. Deshalb rief er ständig an. Das war ziemlich nervig! Kurz bevor er dann ausstieg, fing er an sich rasieren!!!! Hätte er dazu nicht ins Klo gehen können??
    Meine Kinder wollen gerne mal mit dem Zug fahren. Mal schauen, vielleicht wenn es Frühling wird, können wir ja vielleicht einen Tagsausflug machen. :-)

  6. Gewonnen haben Melli2402, Birgit, Britta und Daniela.
    Einen kleinen Trostpreis erhält Sonja.

    Somit gab es nur Gewinner. :)

    Brauch ich nur noch Eure Anschriften bitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.