Disney Baby hat eine neue Webseite mit tollen Inhalten

Anzeige

IMG_3250

Da erreichte mich vor 2 Tagen doch ein Umschlag. Darin befand sich dies kleine Kästchen. Was mochte das wohl sein?

IMG_3249

Das Öffnen verriet es mir: Ein Puzzle. Na dann mal ans Puzzlewerk.

IMG_3258

Mit nur 12 Puzzleteilen war es nicht ganz so schwer. ;)

IMG_3259

Wobei sowohl die Vorder- als auch die Rückseite mit einem anderen Motiv zu versehen, schon fies ist. ;) Und süß. :-D Das Motiv ist wirklich süß.

Doch was versteckt sich nun hinter der Puzzle-Zusendung?

DisneyBaby hat eine neue Webseite

Disney Baby hat eine neue Webseite. Ganz neu aufgebaut mit vielen neuen Inhalten, die noch erweitert werden. Natürlich habe ich mir die Seite angeschaut. Als Disney Fan und Mama von Baby Zwillingen gar keine Frage! Und was soll ich sagen: Ich bin begeistert!

Über die Rubik “Mein Erstes…” bin ich ja fast verärgert, dass es das nicht schon vorher gab. Ich hätte mir die Vorlagen für “Mein erstes Tagebuch” glatt ausgedruckt. Noch besser jedoch finde ich die Vorlagen mit Zahlen der Monate bei “Meine ersten 12 Monate”. Eine wundervolle Idee jeden Monat das Baby / die Babys mit einem ausgedruckten Bild, welches das Alter angibt, zu fotografieren.

Aber auch wenn es für die Ideen für “Mein Erstes” bei mir schon zu spät ist, finde ich stattdessen in der Do it yourself Kategorie Anregungen zum Selbermachen und Dekorieren. Das Erinnerungsbild ist bei vielen Müttern sehr beliebt. Man fügt dort die ersten Babysachen wie das Armbändchen aus dem Krankenhaus, den ersten Strampler, das UT Bild und einen Schnuller oder erste Söckchen oder was man auch immer will hinein. Auch beliebt ist es das Kinderzimmer mit selbstgemachten Bildern zu verzieren. Disney bietet hierzu Bilder zum Ausdrucken an. Ich selbst habe dies auch getan, jedoch nicht mit ausgedruckten Bildern. Das Schlafgemach meiner Jungs zieren auch Disneybilder, jedoch gestickte von meiner Mama noch aus der Zeit als ich ein Baby war. Und aus den Teppichresten habe ich ein Stück ausgeschnitten und eingerahmt.

Neben diesen kreativen Ideen finden sich auf der Webseite auch Tipps und Tricks, Checklisten, eine Übersicht der Disney Produkte und Disney Lizenzpartner. Auch eine Übersicht der beliebtesten Disney Charaktere findet sich. Und 3 Mams erzählen auf ihrem Blog zusätzlich noch von ihrem Alltag mit den Kindern. Schade, dass keine Zwillingsmama dabei ist. ;)

Mickey Maus und Co. sind seit vielen Generationen in den Kindernzimmern zu finden. Ich liebte als Kind Disney und liebe Disney noch heute. Und diese Disney Baby Seite ist meines Erachtens gut gestartet und wenn sie weiterhin so schöne  – vor allem kreative – Ideen und Vorlagen bringen, eine echt nette Anlaufstelle.

Wie gefällt Euch die Page?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.