Neuauflage von Heidi – nun auch CGI-animiert

Anzeige

IMG_3370

Wir alle kennen Heidi. Sie begleitete die meisten von uns in unserer Kindheit. Das kleine Mädchen was zum Großvater auf die Alm muss und in Peter ihren besten Freund findet. Die kleine freundliche, manchmal etwas vorlaute, Heidi mit ihrem sonnigen Gemüt. Die Zeichnung damals war liebevoll und wunderschön, genauso wie die dazugehörige Musik. Ich denke nicht, dass ich Euch viel von Heidi erzählen muss, sicher kennt Ihr alle sie.

Seit dem 17. April gibt es Heidi nun als Neuauflage. Die Serie wurde nun auch CGI-animiert. Mir wurde die DVD zugeschickt und mein Neffe, meine Ma und ich haben uns die erste DVD in aller Ruhe angesehen. Meine Ma und ich hatten natürlich die Ursprungsserie im Hinterkopf, während mein Neffe mit seinen 5 Jahren vollkommen unbelastet an die Serie heranging.

Ich bin bei CGI-animierten Neuauflagen ja doch immer erstmal skeptisch. Ich liebte das Original, wie kann da eine Neuauflage heran kommen? Gar nicht! Und das muss die Neuauflage aber auch gar nicht. Sie ist einfach nur eine Erweiterung des Heidi Repertoire. Von dem Standpunkt aus gesehen, gefällt mir die neue TV-Serie.

Heidi ist sehr süß dargestellt. Ich mag ihr Aussehen und auch die gesamte Aufmachung spricht mich an. Es wirkt nicht hölzern, was mir bei Animationen immer wichtig ist. Das Wesen von Heidi wurde gut transportiert. Die Stimmen der Charaktere spricht mich ebenfalls an. Ich habe die 3 Folgen sehr gern geschaut.

Meine Ma urteilte mir gleich. Sie fand Heidi niedlich gemacht und vor allem auch kindgerecht.

Mein Neffe jedoch schaltete nach einer Folge ab und schnappte sich das Wii U Pad und zockte währenddessen Mario Kart. Er ist in einer Auto-Phase…. Da kommt keine Heidi heran. Nicht mal das Original hätte da Erfolg. Auf Nachfrage jedoch sagte er, dass ihm die Sendung durchaus gefallen habe. Aber er wollte halt Auto spielen. Tja, Jungs eben. ;)

© Studio 100

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.