Meine Brandnooz OREO Play Box

Anzeige

Meine Play with Oreo Box ist angekommen. Nach langem Überlegen habe ich mich doch für die Box entschieden. Ich bin ja kein großer Oreo Fan. Zumindest nicht pur. Aber diese Box dient dem Spielen und daher werde ich mich dran wagen und mit den Oreo Keksen spielen. Also nicht, dass ich mir jetzt das Mensch-ärger-Dich-nicht Brett aufbaue und sie als Spielsteine benutze, nein das meine ich nicht. Ich rede vom experimentieren in Form von Backen und Co. Es gibt durchaus OREO Toppings, die ich mir für Kuchen vorstellen kann. Vielleicht auch als richtiger OREO Kuchen. Oder zerbroselt in Milch? Ich weiß es noch nicht. Das Playbook bietet jedoch ein paar interessante Ideen.

IMG_4713

Und da haben wir auch schon den bunten OREO Inhalt.

  • 2 x OREO Original Rolle – je 1,59 Euro
  • OREO Mini – 1,99 Euro
  • OREO Original Box – 1,99 Euro
  • OREO White Choc – 2,89 Euro
  • OREO Milk Choc – 2,89 Euro
  • OREO Lunchbox von Koziol – 9,95 Euro
  • OREO Head – unbezahlbar

Der Gesamtwert der Box liegt damit bei 20,90 Euro. Davon macht jedoch die Hälfte gut die blaue Box aus. Preislich liegt die Box bei 14,99 Euro. Man hat also nur einen kleinen Gewinn, wenn man so will. Als bisher nicht OREO Fan, bin ich jedoch schon begeistert von White Choc und Milk Choc. Diese schmeckten mir schon mal und diese kannte ich bisher gar nicht. Die Box gefällt mir. Die Idee der Box ist mal eine ganz andere und daher finde ich sie gut.

Wie hat sie Euch gefallen?

One thought on “Meine Brandnooz OREO Play Box

  1. Interessanter Inhalt – aber zum Glück esse ich keinen Süßkram!

    Wieviele Kalorien hat der Spaß?

    Aber jeder hat ja zum Glück seinen eignen Geschmack.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.