Schulbrot-Ideen

Mamiblock hat wieder ein neues Video veröffentlicht. Dieses Mal dreht es sich um das Thema Schulbrot-Ideen. Kann man natürlich auch für kleine Kinder anwenden/abwandeln oder für Kindergartenbrote umsetzen.

Das Video ist wirklich gut gemacht und zeigt 5 verschiedene gesunde Varianten eines Schulbrotes und was sonst noch in die Schultüte mitgeben werden kann. Viel Frischkäse, viel Gemüse, etwas Obst. Wie es sich gehört.

Beim Ansehen stellte ich mir die Frage, ob ich sowas auch so machen würde. Ich glaube, so eine Mama wäre ich nicht. Einzig das Brot vom Donnerstag wäre exakt so, wie ich Schulbrottüten verzieren und vermutlich auch belegen würde. :)

Auch vom Freitag die Idee mit dem Herz ausstechen. wäre noch etwas, was ich mir bei mir vorstellen könnte. Und die Idee mit dem Bananenmüsli am Stiel finde ich mega genial!

Und genau deswegen muss dies Video in meinen Blog, damit ich das in 5 Jahren noch weiß und wiederfinde! :-D

3 thoughts on “Schulbrot-Ideen

  1. Die Brote sind alle toll und liebevoll gemacht – aber im Alltag (und vor allem in der Hektik morgens!) ist das meiner Meinung nach langfristig nicht zu schaffen. Zumindest nicht für mehrere Kinder.
    Bei manchen „Brotdesigns“ habe ich auch die Befürchtung, dass sie in der Schule nicht mehr so schön aussehen, weil sie im Ranzen und in der Dose auf dem Schulweg ziemlich durchgeschüttelt werden, z. B. wenn das Kind rennt – und kleine Kinder rennen ständig.
    Es sind super Ideen dabei, die ich für meine Söhne z. B. an ihren Geburtstagen gerne umsetzen möchte, so als ganz besondere Überraschung, aber an normalen Wochentagen gibt es bei uns weiterhin normale Brote.
    Was mir nicht einleuchtet ist, warum hier unter den Frischkäse immer noch Butter/Margarine gemacht wird. Ich benutze Frischkäse anstatt(!) Streichfett und nicht noch zusätzlich. So hat das Ganze ein bisschen weniger Kalorien.
    Liebe Grüße,
    Wiege

  2. Soweit ich mich erinnere, ist die Margarine der Fettanteil der notwendig ist, damit der Körper die Nährstoffe aus dem Salat und Gemüse aufnehmen kann.

  3. Ja, für die Aufnahme der fettlöslichen Vitamine A, D, E und K braucht man ein bisschen Fett in der Nahrung. Dafür reicht es aber auch, wenn man den Frischkäse z. B. in der Rahm- oder sogar Doppelrahmstufe nimmt. Irgendwie gefällt mir die Kombination Butter/Margarine plus Frischkäse nicht, das ist aber natürlich rein subjektiv. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.