Soundbuch von Ernstings Family verursachte Aua

An Nikolaus haben unsere Kids das allererste Mal bewusst Geschenke ausgepackt. Sie konnten allein zerrupfen – ok mit ein bißle Hilfe am Anfang – rupften sie richtig gut. Es war eine Freude ihnen zuzusehen und danach mit den neuen Sachen zu spielen. Sie erhielten mehr als wie ich normalerweise gutheiße an Nikolaus, doch hatte ich noch ein paar Sachen liegen, die nun zu ihrem Alter passten und daher gabs die nun einfach so dazu. Hingegen ließen wir Süßigkeiten weg, denn dafür sind sie noch zu klein. Hin und wieder bei Mama mitnaschen muss reichen. :)

Doch hatte ich auch etwas neu gekauft und zwar 2 Soundbücher bei Ernstings Family.

IMG_1869IMG_1870

Diese zwei Bücher “Der grüne Traktor” und “Wau!” waren am frühen Nikolausmorgen der Renner bei meinen Jungs. sie drückten immer wieder auf den Lautsprecher aus dem entweder ein Traktorengeräusch oder eben ein Bellen kam. Ich freute mich, dass die Bücher so gut ankamen, auch wenn mein Mann zu bedenken gab, dass unsere Nerven es uns nicht danken werden dies Geschenk überreicht zu haben. Doch mir war das egal.

Doch plötzlich tönte ein markerschütternder Schrei durch die Wohnung. Basti schrie wie am Spieß und ich sah sofort, warum. Sein kleiner Finger war zwischen dem Buch und dem Lautsprecher eingeklemmt. Ich versuchte sofort ihm zu helfen, was mir auch gelang, doch es war echt nicht leicht seinen Finger da rauszukriegen. Ich tröstete ihn und beschaute seinen Finger. Oh weh, eine ganze Hautschicht war abgerissen und er sniefte vor sich hin. Ich konnte ihn dann jedoch ablenken und wieder zu lachen bringen.

Nachdem Basti wieder spielte, jedoch mit anderen Dingen, da ich die Bücher sofort wegnahm, betrachtete ich mir die Bücher, wie das sein kann.

IMG_1873

Beim Traktor-Buch ist der Knopf absolut mittig in die Aussparung eingelassen. Doch beim Hundebuch ist dies nicht der Fall.

IMG_1872

Dies war mir vorher gar nicht aufgefallen. Ich prüfte, ich vielleicht eine Altersangabe beim Buch übersehen hätte, doch nein, es ist speziell für Kleinkinder gedacht. Ich vermutete daher einen Produktionsfehler und schrieb Ernstings Family an. Direkt am ersten Werktag danach erhielt ich eine lange Mail. Man entschuldigte sich für dieses Vorfall, es tut ihnen sehr leid und sie haben meine Fotos und Vorfallschilderung umgehend an die Qualitätssicherung weitergeleitet. Sie erläuterten auch den Ablauf und wie sie mit Stichproben die Produkte testen und berichteten, dass es bisher keinen solchen Vorfall gab. Es freute mich zu lesen, dass wohl nur wir so ein Pech hatten. Das Buch könnte ich natürlich jederzeit in einen der Läden zurückgeben und würde mein Geld zurückerhalten. Zur Zeit liegen die Bücher in einer Schublade und werden nicht verwendet. Ich überlege, ob ich das Buch zurückbringe oder warte bis Bastis Finger so weit gewachsen sind, dass er sich da definitiv nicht mehr einklemmen kann.

IMG_2162

´Heute erreichte mich nun ein Paket von Ernstings Family worin dies absolut süße Knuddelschaf enthalten war. Eine kleine Wiedergutmachung für Basti. Ich fand das eine sehr nette Geste und freue mich. Basti knuddelte das Schaf kurz, doch ist Alex derjenige, der nun ständig mit dem Vieh im Arm durch die Gegend rennt und sich drauflegt und strahlt. Mir soll es recht sein. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.