Schneller Thunfisch Dip

Meine Freundin Nina liebte einst Dips. Und da hatte sie einen Thunfisch Dip, der ihr besonders gut schmeckte. Sie schrieb mir das Rezept nieder.

CIMG5929

Zutaten

  • 3 Dosen Thunfisch
  • 3 Päckchen Frischkäse – gern auch Kräuter
  • 2 kleine Zwiebeln
  • Pfeffer
  • Salz

Erst die Zwiebeln fein würfeln, dann den Rest dazu und alles pürieren. Nun mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig. So schnell und einfach ist der Dip gemacht. Er passt gut zu Gurke, Paprika oder Tuck-Keksen und eignet sich außerdem als Brotaufstrich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.