Apfel-Karotten-Rohkost mit Blattsalat

Zum Abendessen gibt es hier gern mal einen Salat. Derzeit experimentiere ich ein wenig, wobei gestern ein frischer Salat rauskam.

Zutaten

  • Blattsalat
  • 2 Äpfel
  • 4 mittelgroße Karotten
  • 40g Walnüsse
  • 3 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Olivenöl

Zubereitung

Der Blattsalat wird gewaschen und in der Salatschleuder geschleudert. Danach wird er in kleine mundgerechte Stücke gezupft. In Ermangelung eines Kopfsalates, nahm ich eine fertige Mixtüte. :) Die Karotten werden geschält und geraspelt. Die Äpfel werden ebenfalls geschält und klein geraspelt. Die Walnüsse werden im Mörser grob zerstampft und folgen allen anderen Zutaten in die Schale.

Das Dressing geht superschnell. Der Zitronensaft wird mit Salz und Pfeffer verquirlt und danach mit dem Öl verrührt. Kurz vor dem Servieren wird es dann über den Salat gegeben und untergehoben.

IMG_4005

Mir schmeckte der Salat. Die Aussage meines Besuches war: “Eher für den Sommer geeignet, schmeckt irgendwie sehr gesund und frisch.” Und da muss ich zustimmen, er ist eher für den Sommer geeignet und man sollte sparsam mit den Walnüssen sein und kann da ruhig auch auf 30g reduzieren. Ich hatte allerdings auch zu wenig Blattsalat im Haus, leider. Beim nächsten Mal dann :-D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.