Geschenk-Hit: Personalisierte Kinderbücher

Anzeige

Ich bin ein Bücherwurm, eine Leseratte, ein Büchernarr – einfach eine leidenschaftliche Leserin.  In Deutschland liest jeder im Schnitt fünf Bücher pro Jahr. Ich entspreche somit zehn Deutschen. :) Es verwundert Euch sicher nicht, dass mir Lesen und Vorlesen sehr wichtig für meine Kinder ist. Ich schenke ihnen zu jedem besonderen Anlass Bücher und manchmal auch einfach zwischendurch. Ich habe eine eigene Bücherliste für sie bei Amazon angelegt. Ich suche immer wieder nach Büchern, die meinen Kindern ein wenig die Welt erklären oder einfach Freude machen. Als ich gefragt wurde, ob meine Söhne und ich die Bücher von Hurra Helden testen wollen, war ich Feuer und Flamme. Personalisierte Bücher, in denen meine Jungs die Hauptfigur sind, ist genau mein Geschmack für ein besonderes Buch zum Vorlesen.

Wer oder was ist Hurra Helden?

Hurra Helden Kinderbücher sind personalisierte Kinderbücher. Das eigene Kind wird Held oder Heldin der Geschichte. Dazu ist es möglich eine Widmung mithinein drucken zu lassen. Eine sehr schöne Geschenkidee, die viele Jahre dem Kind Freude machen kann.

Wie wird personalisiert?

Als erstes gibt man den Namen des Kindes ein und wählt danach das Aussehen. Meist könnt Ihr die Augenfarbe, die Frisur, die Haarfarbe und ob Sommersprossen oder eine Brille vorhanden ist, wählen. In manchen Büchern kann man nur den Namen, die Frisur und die Haarfarbe wählen. Es kommt immer auf das Buch an. Eine Widmung ist immer möglich.

Wie viele und was für Bücher gibt es?

Zur Zeit stehen neun Bücher für Mädchen und acht Bücher für Jungs zur Auswahl. Die Geschichten sind abwechslungsreich. Es gibt Bücher, die ein bestimmtes Thema aufgreifen “Töpfchen, Monster unter dem Bett, Schnuller” und Bücher mit Fantasie und Abenteuergeschichten für Kinder bis 12 Jahre.

IMG_8320

Meine Bücher für die Jungs

Ich schaute mir alle Bücher sehr ausgiebig an. Mir gefällt es, dass man die Bücher komplett auf der Webseite durchlesen kann. Ich probierte aus, las und schaute. Ich erstellte vier Bücher, die mir kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden. Zwei Bücher für Alexander und zwei Bücher für Sebastian. Ich wählte die Geschenkverpackung mit aus und würde jedem diese immer dazu empfehlen! Sie ist wirklich hübsch und dem Buchgeschenk angemessen. Da macht es vor allem älteren Kindern noch viel mehr Spaß das Buch auszupacken.

IMG_8324

Ich fieberte der Ankunft der Bücher entgegen. Es dauerte knapp zwei Wochen bis sie da waren. Die Vorfreude aufs Vorlesen war sofort da und ich war bezaubert von den Büchern.

Bücher für Alex

IMG_8326

Für Alexander wählte ich “Alexander und der Zauberkoffer“ und “Töpfchen ist top“. Es handelt sich dabei um zwei der Bestseller von Hurra Helden. Ich wählte die Töpfchen Geschichte, da das Thema Töpfchen im Laufe des aktuellen Lebensjahr sicherlich ein wichtiges Thema wird. Die Geschichte von dem Zauberkoffer, übrigens von Tino in Kooperation mit Hurra Helden entwickelt, ist einfach schön und für meinen kleinen Entdecker sicherlich das Richtige.

Bücher für Basti

IMG_8327

Für Sebastian wählte ich die Geschichten “Sebastian findet die Weihnachtsmannmütze“ und “Sebastian und der Drache“. Weihnachten wird sehr bald aktuell und die Drachengeschichte ist einfach schön gemalt. Sie erinnert mich ein wenig an den Malstil der Schlümpfe der 80er. Ehrlich gesagt schaute ich darauf, welche Figur in welchem Zeichenstil besser aussah. Die Frisurwahl für Sebastian passte zu diesen Geschichten einfach besser, so wie Alex Frisur mir bei seinen Büchern besser gefiel.

IMG_8328IMG_8329

Unsere Widmung

Was die Widmung anging, war ich wohl etwas einfallslos. Ich wählte für alle Bücher die selbe Widmung – natürlich mit passendem Namen des jeweiligen Kindes. Sie sagt alles aus, was mir wichtig war. Ich gestehe, dass ich mir vorstelle, wie meine Kinder eines Tages als Erwachsene die Bücher zur Hand nehmen und sich an ihre Eltern mit einem Lächeln erinnern. Schön wäre es. :)

Fehler passieren

Wo Menschen arbeiten, können Fehler passieren. Wenn man mit Fehlern gut umgeht, sind diese auch nicht schlimm.

IMG_8334

Beim Druck des Weihnachtsbuches für Sebastian hatte sich ein Fehler eingeschlichen. Der Name Luca gehörte da nicht hin. Nach Reklamation erhielt ich nach ungefähr einer Woche eine Neulieferung des Buches.

IMG_8681

Der Name Luca war verschwunden, aber die schöne Schriftart auch. Man hatte die Schriftart der des Buches statt des Titels angepasst. Minimal weniger hübsch aber eben deutlich lesbarer. Dennoch musste ich etwas reklamieren. Die Seiten waren leider wellig, wie es bei schiefer Bindung entsteht. Schlicht ein Produktionsfehler. Fehler passieren, vor allem wenn es um Druckerzeugnisse geht. Ich erhielt auch dieses Mal innerhalb von 12 Stunden Rückmeldung und ich bin mit dem Kundenservice sehr zufrieden. Ich erhalte eine Nachlieferung und man hat sich vielmals entschuldigt. Aller guten Dinge sind bekanntlich drei und ich bin zuversichtlich, dass ich dieses Mal ein einwandfreies Buch erhalte – so wie es die anderen drei Bücher von Anfang an waren.

IMG_8687

Mein Fazit

Ich bin sehr zufrieden mit den Büchern. Der Kundenservice war zuvorkommend und auch wenn was schief ging, habe ich zuletzt meine einwandfreie Ware erhalten. Wenn Ihr mich fragt, ob ich wieder bestellen würde, so lautet meine Antwort Ja. Ich finde die Idee der personalisierten Bücher sehr schön. Es sind bleibende Erinnerungen, die vielleicht sogar das ganze Leben aufgehoben werden. Ich hoffe, dass es mit der Zeit noch viele weitere Bücher zur Auswahl geben wird. Die Geschichten lassen sich toll vorlesen, meine Jungs hören sehr gebannt zu und zeigen auf sooo viele Dinge in den Büchern. Ich mag die Zeichenart, ich mag die Gestaltung, ich mag die Bücher und ich mag den freundlichen Kundenservice. :)

Gutschein für Euch

Wenn Ihr nach meinem Test nun genauso begeistert von den Büchern seid, dann habe ich einen 10% Gutschein für Euch, damit Ihr Euch selbst ein Bild von den Büchern machen könnt. Gebt dafür einfach CONNY10 ein. Viel Spaß damit! Und hinterlasst mir einen Kommentar, wie Ihr die Bücher findet. Ich bin neugierig, ob die Bücher bei Euren Kindern genauso gut angekommen sind, wie bei meinen. :)

Dieser Artikel wurde von Hurra Helden gesponsert.

2 thoughts on “Geschenk-Hit: Personalisierte Kinderbücher

  1. Hi Conny,
    diese personalisierten Bücher sind aber ganz schön teuer!
    35 Euro für ein Buch mit nur 24 Seiten finde ich viel zu viel. Schade.
    Kinderbücher, die meine Söhne heiß und innig geliebt haben, waren die von Axel Scheffler und Julia Donaldson. Ihr allerliebstes Buch war „Für Hund und Katz´ ist auch noch Platz“, aber eigentlich sind alle Bilderbücher von den beiden superschön. Ich kann sie dir wirklich wärmstens empfehlen! :-)
    Liebe Grüße,
    Wiege

  2. Das ist eben der Unterschied beim Kauf von der Stange und bei individuellen Geschmack. :) Sei es Mode, Lebensmittel oder eben Bücher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.