Die Genussbox von Brandnooz – Mit Gusto in den Winter

Anzeige

Meine Genussbox von Brandnooz ist angekommen und ich schaute direkt hinein. Die Genussbox hat fast immer für mich außergewöhnliche und noch unbekannte Produkte drin, weswegen ich sie immer mehr zu schätzen weiß.

brandnooz Box Abo

IMG_8892

Mesh Tee Stick
  • 4,95 Euro
  • Launch August 2015

Eine bunte Teemischung. Gleich acht verschiedene Teesorten warten auf heißes Wasser. Als bekennende Teeliebhaberin bin ich von diesem Produkt besonders entzückt.

Münchner Kindl Dipponaise
  • 3,29 Euro

Dippowas? Was ist denn das bitte? Dipponaise habe ich ja noch nie gehört. Ich habe die Sorte Paprika erwischt und überlege nun fieberhaft, was ich da reindippen soll… Pommes? Wie profan… aber immerhin ein Anfang. Feinkost meets Banause Conny.

Münchner Kindl Frusamico
  • 4,99 Euro

Naa damit kann ich doch was anfangen- Apfel-Essig – wunderbar. Derzeit mische ich sehr häufig die Sorte Himbeere von Frusamico in meinen Salat. Nun eben auch mal Apfel. :) Like, kann gern jedes mal in der Box sein. Wird mir nie langweilig.

IMG_8893

Salted Alaea Red
  • 3,95 Euro
  • Launch Dezember 2016

Alaea Red – das ist Tonerdesalz. Ein leicht süßliches Meersalz aus Hawaii. Salz kann ein sehr besonderer Genuss sein. Mein Vater nahm gern Himalaya Salz auf seine Eier und auch ich mochte sie so sehr gern. Vielleicht passt auch dies Salz gut zu Eiern.

Schwermer Edelmarzipan
  • 3,95 Euro
  • Launch November 2016

Ich mag Nüsse, ich mag Marzipan, somit liebe ich Edelmarzipan mit Paranuss. Das war die Sorte in meiner Box und ich habe sie bereits probiert. Fazit: Lecker!

Seeberger Veggie Gemüsechips
  • 2,49 Euro
  • Launch Oktober 2016

Bäh pfui igitt. Wieso heißen die Veggie Chips? Sind Kartoffelchips etwa kein Veggie Kram? Wäre mir neu, dass dafür ne Kuh geschlachtet worden wäre oder ihre Milch geklaut wurde. Egal, irgendwer kam auf die Idee, dass Gemüse Chips der neuste, geile Scheiß sind. Und ich finde das ehrlich gesagt einfach nur scheiße. Sie schmecken NULL. Ich schüttele mich jetzt noch davon…

IMG_8894

Gaea Lab

Dies Öl-Set ist eine kostenfreie Zugabe zur Box. Drei Proben griechischer Olivenöle. Da werden meine Salate in nächster Zeit sicher spannend.

Tropicai Kokosmehl
  • 6,25 Euro

Meine Güte… Kokosmehl hat seinen Preis. Es besteht aus 100% Kokosnussfleisch und kann bei herkömmlichen Rezepten 10 bis 25% des normalen Mehls ersetzen. Aber nicht nur das Mehl, auch ein Teil des Zuckers wird ersetzt, da es von Natur aus süßlich ist. Da werde ich doch mal Kokosplätzchen und Kokosmuffins mit backen.

Vitaquell Hummus
  • 2,49 Euro
  • Launch September 2016

Rote Linse – Was zur Hölle ist das? Ich weiß es ist etwas aus Kichererbsen aber wie isst man es? Also wie ist mir nun auch klar, aber wozu und womit? Ist das ein Aufstrich? Nimmt man es zum Backen? Google half… es ist ein Brotaufstrich. Na da bin ich ja mal echt gespannt.

brandnooz Box Abo

Der Gesamtwarenwert lag bei 32,36 Euro. Ich war sehr zufrieden mit der Box – mal abgesehen von den Chips. Es sind durchweg Produkte, die ich noch nicht kannte. Da habe ich viel Neues zu entdecken und das mag ich immer.

Wie hat sie Euch gefallen?

4 thoughts on “Die Genussbox von Brandnooz – Mit Gusto in den Winter

  1. Nein, bei mir wurde stattdessen Deutsch und Rechtschreibung unterrichtet. :lol:

    Meine Güte… das geht doch echt auch freundlicher, oder? Ich habe die Produkte der Rückseite des Beilegers vergessen dazu zu addieren. Kann doch mal nachts mit hustendem Kleinkind auf dem Rücken passieren….

  2. Huhu, ich fand sie diesmal auch wieder gut, kann alles gut gebrauchen. :) Allein das Kokosnussmehl hatte ich jetzt schon drei Mal (!) in einer Box, langsam ist’s mal gut. Das Mehl solo zu verbacken, funktioniert nun mal nicht und ich backe auch nur noch selten, na ja. – Auf die Chips hatte ich mich sehr gefreut, doch nun bin ich etwas skeptisch. Ich hatte schon mehrfach Gemüse- bzw. Kartoffelchips in den Boxen, in allen möglichen Varianten. Ich freu mich immer drauf, weil ich so was sonst nicht kaufe. Bei Foodist gab es neulich welche, die leider ziemlich schlapp gewürzt waren.
    Ansonsten alles schön und gut, wobei …
    ich vermisse nach wie vor leckeren Wein, Leberpastete, luftgetrocknete Salami oder Schinken und ein schmackiges Körner- oder Knäckebrot wäre auch mal nicht verkehrt.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich :)

  3. 3 x Kokosmehl? Oha. War mein erstes Kokosmehl. Ohhh das was aufzählst, wäre wirklich toll in Boxen. Wein und Knäckebrot hatte ich schon häufiger drin, aber der Rest wäre toll. Dir auch ein schönes Wochenende. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.