Bunter Nudelteller

Meine Jungs lieben Nudeln und so gab es heute einen bunten Nudelteller zu Mittag.

Zutaten

  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 1 Stange Lauch
  • 300 g Spirelli Nudeln
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Butter oder Öl / Salz

2017-06-09 11.38.00

Zubereitung

Die Frühlingszwiebeln und der Lauch müssen gewaschen werden. Danach werden sie in kleine Ringe geschnitten und in der Pfanne in Öl angebraten. Die Tomaten werden je nach Größe geteilt oder geviertelt und zugefügt. Das Ganze wird gesalzen und abgedeckt ungefähr sieben Minuten bei schwacher Hitze gedünstet.

Die Nudeln werden in reichlich Salzwasser gekocht. Nach dem Abgießen kommen die Nudeln mit in die Pfanne und werden gemeinsam mit dem Gemüse nochmal erhitzt. Zuletzt wird die Petersilie drüber gestreut.

2017-06-09 11.37.22

Das Gericht schmeckte meinen Jungs und mir sehr gut. Beide haben die Nudeln komplett aufgegessen. Die Nudeln kann man als Einzelgericht servieren oder als Beilage zu einem Stück Fleisch.

One thought on “Bunter Nudelteller

  1. Ich habe, den Bunter Nudelteller auch nachgekocht, ich muss sagen alle waren sehr zufrieden. mfg Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.