Zu Zweit ist das Leben günstiger

In Deutschland gab es im Jahr 2015 knapp 17 Millionen Einzelpersonen Haushalte. Und davon werden sehr viele echte Singles sein. Menschen, die keinen Partner haben und deswegen allein leben. Sie haben alle etwas gemeinsam: Sie leben teurer als wenn sie in einer Beziehung wären. Durch ihr Single-Dasein verschenken sie bares Geld. Glaubt Ihr mir nicht? Na dann passt mal auf. :)

sunset-538286_1920© Bildpixel / pixabay

Allein sein ist teuer als zu zweit leben.

Nehmen wir zwei Singles und ein Paar zum Vergleich. Die Singles bezahlen zwei Wohnungen, während das Pärchen sich nur eine – vielleicht etwas größere Wohnung leistet. Der Preis für eine größere Wohnung entspricht nie der von zwei kleinen Einzelwohnungen. Schon gar nicht in Großstädten. Doppelte Zählergebühren bei Strom und Gas kommen noch dazu. Sie brauchen zwei Haftpflichtversicherungen statt einer nur geringfügig teureren Familienhaftpflichtversicherung. Zwei Hausratversicherungen statt einer – wobei hier unter’m Strich nur die qm Anzahl wirklich zählt. Zwei Singles zahlen mehr Steuern als ein verheiratetes Paar bei gleichem Einkommen. Singles bekommen keinen Familienrabatt bei Veranstaltungen und in Parks und Kulturstätten. Und sogar beim Essen fällt es auf. Kleine Packungen sind schwer zu bekommen und meist teurer. Für sich allein kochen macht nicht nur weniger Spaß, es ist nachweislich teurer. Großpackungen, bei denen man nochmal sparen kann, werden von Singles nicht gekauft.

Rechne aus was Du sparst

Willst Du wissen wie viel Du schon mit Deiner Beziehung gespart hast? Dann nutze doch mal diesen Rechner:

Ich lernte meinen Mann kennen als ich 21 Jahre alt war. Hochgerechnet bis zum 81 Lebensjahr werde ich demnach 272.172 Euro sparen. Nur gut dass wir Kinder bekommen haben, denn dahin wird besagte Ersparnis garantiert fließen. ;-)
Und mal ganz abgesehen vom Geld: Was ist schöner als einen Partner an seiner Seite zu haben und mit ihm durchs Leben zu gehen? Füreinander da zu sein in guten wie in schlechten Zeiten? Es ist schön eine Familie zu haben. Es ist wertvoll und nicht mit Geld aufzuwiegen.

Dennoch bin ich neugierig: Wie viel Geld werdet Ihr im Laufe Eures Lebens durch Eure Partnerschaft sparen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.