Die Brandnooz Box im September

Anzeige

Meine Septemberbox ist da. Und mit Ihr eine große Überraschung. Ich hatte bei den Jubelmonaten einen Hauptgewinn – so dachte ich – eine Marzipan Box gewonnen. Das war so nicht richtig. Wie ich jetzt erfuhr, habe ich ein Porzellan Set für vier Personen im Wert von 399 Euro gewonnen. Cool oder? Freu mich echt drüber. :)

brandnooz Box Abo

IMG_8078

Doch kommen wir zur Goodnooz Box. :)

Krombacher 0,0 % Pils
  • 0,70 Euro
  • Januar 2017

Ein isotpnischer Durstlöscher ohne Alkohol. Wenn man mal Lust auf Bier hat ohne direkt Alkohol zu trinken. Perfekt.

LEIMER Suppen-Klößchen
  • 0,99 Euro
  • Launch August 2016

Suppen-Klößchen – wenn es mal schnell gehen soll und man keine Zeit hat sie selbst zu machen. Sie müssen nur 5 Minuten in der Suppe mitziehen. Bin heute direkt losgegangen und hab Suppengemüse gekauft. :)

IMG_8080
Hengstenberg BIO Apfelessig naturtrüb
  • 2,69 Euro
  • Launch Juni 2017

Mein Apfelessig war eh ausgegangen. Daher war es sehr praktisch, dass dieser nun in der Box war. Er eignet sich zum Marinieren von Fleisch und für Salate. Ich bin sehr gespannt, wie er mir schmecken wird.

Pulmoll Duo-Gummipastillen
  • 1,89 Euro
  • Launch Mai 2017

Pulmoll als Gummipastillen – ich weiß ja nicht. Minze und Mango gemischt, ich bin nicht so begeistert. Schmeckt ok, aber mein Fall sind die nicht.

Zentis Original Aachener Pflümli
  • 1,89 Euro

Pflaumen Marmelade ist bestimmt lecker. Vielleicht nehme ich sie auch zum Plätzchen backen. Alex ist ja ein richtiger Marmeladenfan.

IMG_8079

Loacker Chocolat Napolitaner
  • 1,09 Euro
  • Launch April 2017

SUPERLECKER. Ich habs schon aufgegessen. Schmeckt wirklich mega gut.

The Glenlivet Founder’s Reserve
  • 3,40 Euro
  • Launch April 2015

Whisky ist etwas für meinen Mann. Ich bin selbst kein Whisky Fan.

Slendier Lasagne Style
  • 2,99 Euro
  • Relaunch Januar 2017

Nudelnplatten hergestellt aus der Konjakwurzel. Sie sind vegan, gluten- und cholesterinfrei. Es war das Zusatzprodukt der Goodnooz Box.

brandnooz Box Abo

Der Warengesamtwert lag bei 20,11 Euro inklusive Pfand. Ich fand die Box in Ordnung. Kein totaler Überflieger, aber auch nicht schlecht. Die Waffeln waren mega lecker, die Klößchen für die Suppe finde ich praktisch und der Rest macht neugierig.

Wie hat sie Euch gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.