Schwangerschaft

Das Mama-sein und Überraschungen im Krankenhaus

Wenn man längere Zeit im Krankenhaus liegt, dann erlebt man doch so einiges. Ich hab hier mit den Schwestern viel Spaß, wir lachen, feixen und dumme Sprüche meinerseits fliegen auch mal durch den Raum. Ich lass mir meinen Humor nicht nehmen. Es belastet mich seelisch/mental null, dass ich hier im Krankenhaus liege. Auch dass meine […]

Einmal ist kein Mal – eine zweite Bauch-OP stand an

Nach und nach kamen die Kaiserschnittschmerzen. Sie sickerten in meinen Körper. Das Aufstehen aus dem Bett war Hölle. Ich klaute mir einen Rollstuhl, den ich als Rollator zweckmissbrauchte. Nur mit dem Bettgitter am Kopf und dem Stuhl kam ich unter argen Schmerzen aus dem Bett. Ich schleppte mich zur Toilette, einen Katheter hatte ich von […]

Willkommen auf der Welt

Wie aus einem Nebel tauchte ich wieder in die Welt hinein. Mein erster Gedanke war: “Nichts – Ich fühle nichts – es ist so wundervoll!” Gar nichts. Null. Nada. Keinen Schmerz mehr im Rücken. Alles war stumm. Mein Körper schrie nicht mehr. Ich musste im Himmel sein…..

Es ging wirklich los – Die Geburt meiner Jungs

Ich erwachte gegen 6:30 Uhr und sofort merkte ich die Wehen erneut. Aber dieses Mal wieder im 5 Minuten Abstand.  Der Hemmer wurde nach mehrfachem Bitten meinerseits hochgesetzt, doch es schien sich nichts zu besser. Die Schmerzen im Rücken, die Wellen, die von da kamen…. es war hart. Im Liegen nicht auszuhalten, im Sitzen wurden […]

Sind das Wehen? – Mit Blaulicht ins Krankenhaus

Am Samstag erwachte ich gut gelaunt, doch kaum hatte der Tag gestartet und ich mich gemütlich im Bettchen wieder eingerichtet, wurde es die Hölle. Mein Rücken machte sich bemerkbar. Ab ca. 9:30 Uhr oder 10 Uhr begann es, dass ich nimmer lange in einer Position liegen konnte. Dies Gefühl hatte sich über die Wochen schon […]

Die letzten Tage der Schwangerschaft

Der nächste Frauenarztbesuch endete damit, dass die Frauenärztin dachte, mein Pessar wäre verrutscht. Doch nein, es saß ordentlich an Ort und Stelle. Um das festzustellen, stocherte sie ganz gut in mir rum…. das ärgerte mich ein wenig im nachhinein. Aber Vorsicht ist ja besser als Nachsicht. Dafür entdeckte sie eine kleine Wasserzyste auf dem Kopf […]

Connys Wäscheständer – oder wie trockne ich Tonnen an Kleidung

Seitdem ich runder und runder werde, habe ich das Gefühl mehr und mehr mit Produktkatalogen von Versandhäusern aus dem Bereich Fashion bombardiert zu werden. Ich habe keine Ahnung woran das liegt, vermute aber daran, weil ich nur merke, wie ich sie wegwerfe. Ein Blick hinein lohnt für mich einfach nicht, da ich doch dank des […]

Meine letzte Mamibox

Nachdem ich schon einige Mamiboxen mir im Ausverkauf bestellt hatte, griff ich zuletzt noch zu der Märzbox aus 2014. Ich hoffte auf 2 Produkte darin, die jedoch natürlich nicht drin waren. Was soll’s, ist halt wie Lotto spielen. Mal gewinnt man, mal verliert man. Aber ich bin nicht unzufrieden, denn ich habe nur 8 Euro […]

33. SSW – Und ich liege, liege, liege und ach ja liege

Wer sich fragt, was ich so treibe: LIEGEN. Spannend, faszinierend, echt abwechslungsreich *kicher* Ok, ok. Es ist nicht so langweilig. Meine Wuffels sind um mich rum, meine Freundin Helene hat mich auch nochmal besucht und mir einen leckeren Salat gemacht und ich gucke schon wieder eine neue Serie, die ich faszinierend finde.