Alltägliches

Der typische Alltag im Hause Conny

Conny im Kleiderchaos

Kleider, Jacken, Röcke, Pullover, Hemden, Blusen, Shirts, Nachthemden….. ich ersticke in Kleidung…… wir wollten unseren alten Kleiderschrank eigentlich auf den Sperrmüll geben aber nun dient er als Herberge für Omas Kleidung…..

Der Küchenaufbau geht weiter

Wir kommen sehr langsam mit der Küche voran. Bis auf den Spülschrank haben wir soweit alle Korpusse zusammen. Wobei so ganz sicher sind wir uns da dann doch noch nicht…. Wir hatten für die hier gezeigte linke Seite eigentlich neben dem Hochschrank 2 x einen 50 cm und einen 60cm Schrank gerechnet aber irgendwie – […]

Eine neue Küche muss her

Heute sind mein Mann und ich zu Ikea gefahren. Nachdem ich meinen Mann widererwarten nicht im Kinderparadies lassen durfte, sind wir gemeinsam in die Küchenabteilung gestiefelt. ;) Wir schauten uns um und schauten uns um und wunderten uns. Moment, wo sind denn die Fronten, die wir bereits an unserer alten Küche dran hatten? Ähhh……. Fragezeichen […]

Conny in Frankfurt – Ich hab die Nägel schön und erlebte die Stadt

Die Conny war schon wieder in Frankfurt. Verraten hatte ich es Euch bereits, dass ich letzten Mittwoch in eine meiner absoluten Lieblingsstädte gefahren war und gleich der erste Abend war echt toll und amüsant. Es war der Auftakt für ein paar echt klasse Tage.

Wieder on Tour – von eisiger Sünde und sportlichem Abendesen

Die letzten Tage verwöhnt uns die Sonne mit ihrer warmen Anwesenheit. Eine Tatsache, welche mich erfreut und mir noch bessere Laune beschert als ich sowieso schon habe. Zeit endlich ein wenig den Sommer zu nutzen, zwar anders als die Meisten von Euch es vermutlich tun (gebts zu Ihr seid im Schwimmbad!) aber immerhin ich bin […]

Wer arbeitet muss auch mal frei machen

Mein Mann und ich sind sehr fleißig am Renovieren, wie Ihr wisst. Doch man kann nicht dauernd nur arbeiten, man muss sich auch mal einen freien Abend nehmen. Und genau das taten wir gestern. Es war Sonntag und wir waren bei Tobi, Helene und Vanessa zum Kaffee eingeladen. Da sind wir natürlich liebend gern hingefahren. […]

Nach 12 Jahren besuche ich Frankfurt

In den Jahren 1998-2001 war ich mit einem Frankfurter liiert und hielt mich deswegen sehr häufig in der Stadt auf. Nachdem die Beziehung endete, gab es für mich keinen Grund mehr nach Frankfurt zu fahren. Ich mochte die Stadt damals sehr gern und fühlte mich dort immer wohl.

Mein Badezimmer nimmt Form an und mein erstes wp meetup

Also mit Handwerkern hat man ja wirklich so seinen Spaß. Ich habe gestern fast den ganzen Tag die Handwerker hier gehabt. Erst einen Klempner Rohrdesigner, der mir die Duschwanne schon mal installiert hat. und mit dem man auch mal ein Späßchen machen konnte, und einen Fliesenleger, der dauernd verschwand weil der Rohrdesigner noch nicht fertig […]

Erst zu Rossmann dann zu Jürgen

Nach dem netten Abend, fand ich mich am nächsten Morgens um 9 Uhr am Hotel der anderen Blogger ein. Von dort ging es gemeinsam in einem Sammeltaxi zur Rossmann Zentrale. Ein riesiges Gebäude, von der Autobahn aus hatte ich bisher immer nur das riesige Lager gesehen aber der Komplex davor ist auch nicht zu verachten. […]

Rossmann Bloggerevent – Der Abend davor

Rossmann hat zum Bloggerevent eingeladen. Da Rossmann in Großburgwedel ansässig ist, lud man die Blogger nach Hannover ein, für mich ein kurzer Weg. Wir trafen uns um 19 Uhr am Hotel der zugereisten Blogger und gingen dann ins L’Osteria. wo ich auch schon beim letzten YouTube Treffen gegessen habe. Die Pizzen sind noch immer gigantisch […]